Digitale Fotografie - Test & Praxis

Panasonic SDXC-Karten - Kleine Speicher ganz groß

Im Februar 2010 wird Panasonic weltweit seine ersten SDXC (SD eXtended Capacity)-Speicherkarten der nächsten Generation einführen. RP-SDW64GE1K und

© Archiv

Im Februar 2010 wird Panasonic weltweit seine ersten SDXC (SD eXtended Capacity)-Speicherkarten der nächsten Generation einführen. RP-SDW64GE1K und RP-SDW48GE1K bieten Kapazitäten von 64 bzw. 48 Gigabyte. Der schon vor einem Jahr verabschiedete Standard ist für Speicherkapazitäten von mehr als 32 GB bis zu 2 Terabyte ausgelegt, wie sie für hochauflösende Videoaufnahmen und Digitalfotos im RAW-Format zunehmend gefragt sind.

Bereits die 48 GB-SDXC-Speicherkarte RP SDW48GE1K verfügt über annähernd die gleiche Speicherkapazität wie eine Dual Layer Blu-ray Disc. Die Klasse 10-zertofizierung verspricht eine minimale konstante Geschwindigkeit von 10 MB/s, die  max. Geschwindigkeit liegt aber bei 22 MB/s. Ein neu entwickelter "Super Intelligent Controller" soll Datenbeschädigungen vorbeugen und eine längere Lebensdauer erzielen. Die neuen Panasonic SDXC-Speicherkarten der Gold-Serie sollen ab Februar 2010 auf den Markt kommen. Preise nannte Panasonic noch nicht, ganz billig werden dürften die Karten aber nicht. www.panasonic.de

Mehr zum Thema

Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Technik-Angebote in Filialen

Bei Aldi Nord kommt am 25.02. der Medion Akoya S17404. Neben dem „Aldi-Laptop“ schauen wir auf weitere Filial-Angebote: u.a. Mi Band 5, Smartphones…
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…