Digitale Fotografie - Test & Praxis
Updates

Panasonic Lumix GX1 - Erstes Update angekündigt

Panasonic kündigt für Ende Januar erste Firmware-Updates für die digitale Wechselobjektiv-Systemkamera Lumix DMC-GX1 sowie das Lumix G Vario 4,0-5,6100-300 mm-Tele-Zoom an.

© Panasonic

Die Firmware soll in beiden Fällen die Leistung und Bedienungsfreundlichkeit erhöhen und folgende Änderungen bringen:

DMC-GX1Verbesserter automatischer WeißabgleichVerbesserte Leistung in den Autofokus-Modi [AFF] (AF flexibel) und [AFC] (AF kontinuierlich)Verbesserte Stabilität mit SD-Speicherkarten im UHS-I-StandardErgänzung von [SCHRITT-ZOOM] und [ZOOM GESCHWINDIGKEIT] in den Optionen zur [Fn] (Funktion)-Taste und im [Q. MENU]Darstellung der [SEREIEN-MODUS]-Einstellungen bei [BENUTZER-EINSTELLUNG][MENU FORTSETZEN] in allen Menü-RegisterkartenSeitenblättern als Option im Menü-Tab mit [DISP.] (Display)-Taste Lumix G Vario 100-300mm / F4.0-5.6 / MEGA OIS (H-FS100300)Verbesserte Leistung des OIS Bildstabilisators http://panasonic.net/avc/lumix/pressrelease/gx1_lens_firmware/index.html

© Panasonic

Mehr zum Thema

Update

Für sein spiegelloses Micro Four Thirds-Top-Modell Lumix GH2 hat Panasonic jetzt das schon angekündigte ein Firmware-Update veröffentlicht. Es bringt…
Spiegellose Systemkamera

Die Panasonic Lumix G6 kostet 650 Euro und gehört damit zur Mittelklasse der Panasonic-G-Baureihe. Wir haben die spiegellose Systemkamera getestet.
Spiegellose Systemkamera

66,4%
Die Panasonic Lumix GM1 verdient sich im Test nicht nur einen Kauftipp für ihre Kompaktheit - auch die Bildqualität kann…
Spiegellose Systemkamera

67,2%
Die Lumix GX7 erweitert Panasonics Micro-Four-Thirds-System um ein kompaktes Premiummodell mit Klappsucher und neuem…
Spiegellose Systemkamera

Die Panasonic Lumix GH4 zeigt im Test ihre Stärken für Videofilmer. Doch überzeugt die spiegellose Systemkamera auch für Fotografen?