Panasonic startet Kooperation mit Acetrax

Panasonic kooperiert mit Acetrax und bietet Video-on-Demand über TV

Der Elektronik-Konzern Panasonic und das Video-on-Demand-Portal Acetrax gaben am Freitag den Start einer europaweiten Kooperation bekannt. Durch diese Zusammenarbeit soll es Besitzern von Panasonic-Falchbildfernsehern mit Viera-Cast-Internet-Technologie (ab Baujahr 2010) und einem schnellen Online-Zugang möglich sein, Videos direkt und ohne Settopbox auf den Bildschirm zu bringen.

News
Kooperation zwischen Panasonic und Acetrax
Kooperation zwischen Panasonic und Acetrax
© Panasonic

Der Elektronik-Konzern Panasonic und das Video-on-Demand-Portal Acetrax gaben am Freitag den Start einer europaweiten Kooperation bekannt. Durch diese Zusammenarbeit soll es Besitzern von Panasonic-Falchbildfernsehern mit Viera-Cast-Internet-Technologie (ab Baujahr 2010) und einem schnellen Online-Zugang möglich sein, Videos direkt und ohne Settopbox auf den Bildschirm zu bringen.

Der Zugang zur Online-Videothek erfolgt über eine bereitgestellte Acetrax-App. Dort erwarten den Filmfreund dann über 2.000 Filme der Hollywood-Traumfabriken von Disney, Paramount, Warner Bros und Universal. Dabei können die Filme nicht nur ausgeliehen, sondern auch gleich gekauft werden.

Im Gegensatz zu den über Settopboxen erworbenen Filmen kann der über die Acetrax-App bezogene Streifen auf vier registrierten Geräten wie zum Beispiel seinem Blu-ray-Player, Laptop oder Desktoprechner abgespeichert und abgespielt werden. Ein Abonnement muss der Anwender hierfür keines abschließen, Acetrax rechnet alle Filme einzeln ab.

Kooperation zwischen Panasonic und Acetrax
© Panasonic

9.7.2010 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Nvidia 3D Vision

Golf in 3D

Nvidia streamt Golfturnier PGA Championship im Internet live…

Der Grafikchip-Hersteller und 3D-Spezialist Nvidia kündigt für den 12. August 2010 (Donnerstag) und 13. August 2010 (Freitag) die Übertragung des…

Ransomware Locky

Ransomware

Locky-Update: Erpressungs-Trojaner in falschen…

Der Erpressungs-Trojaner Locky lauert nun in gefälschten Provider-Mails, die vor Spam warnen sollen. Neue Dateiendungen erschweren dazu eine…

Cayla: Smarte Puppe

Sicherheitslücken

FBI warnt: Smarte Spielzeuge gefährden Kinder

Das FBI warnt vor Sicherheitsrisiken, die smarte Spielzeuge mit ins Haus bringen. Vor allem Sicherheitslücken in der Software sind kritisch.

Security to go

Linux-Sicherheitslücke

SambaCry: Malware befällt NAS-Geräte

Die Linux-Sicherheitslücke SambaCry bietet Hackern eine große Angriffsfläche. Diesmal haben es Kriminelle auf NAS-Geräte abgesehen.

Wir zeigen, wie Sie Daten verschlüsseln und verstecken können.

Mozilla-Browser

Firefox 59: Update verbessert Privatsphäre und Datenschutz

Das Firefox-Update 59 verbessert den Datenschutz und schließt Sicherheitslücken. Lesen Sie hier, wie der Mozilla-Browser Ihre privaten Daten künftig…