Digitale Fotografie - Test & Praxis

Panasonic - Formel 1 mit Toyota bis 2012

Panasonic und Toyota gaben am 15. Januar die Verlängerung ihres 2009 auslaufenden Formel 1-Sponsorvertrages bekannt. Die Zusammenarbeit als "Panasonic Toyota

© Archiv

Panasonic und Toyota gaben am 15. Januar die Verlängerung ihres 2009 auslaufenden Formel 1-Sponsorvertrages bekannt. Die Zusammenarbeit als "Panasonic Toyota Racing"-Team wird bis 2012 fortgesetzt, dem 10. Jahr seit dem Toyota Formel 1-Debut.

Tadashi Yamashina, Toyota Motorsport-Direktor und Teamchef von Panasonic Toyota Racing, erklärte: "Ich möchte Panasonic meinen tiefsten Dank dafür ausdrücken, dass sie trotz des besonders ungünstigen Wirtschaftsklimas unser Sponsor bleiben. Das Team wird seine Anstrengungen verdoppeln, endlich den lang erhofften ersten Sieg einzufahren."

http://panasonic.co.jp

Mehr zum Thema

Aktuelle Sicherheitsmeldungen

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows, die bereits ausgenutzt wird. Dazu irritierte der Defender mit einem seltsamen…
Updates für 1909/1903

Neue Windows 10 Updates stehen an und lösen aktuelle Probleme. Diese Zusatz-Updates wird Microsoft künftig wegen Corona pausieren – um weniger Ärger…
Fortnite-Bundle für 299 Euro

Lidl bietet die PS4 Pro im Fortnite-Bundle für 299 Euro an. Online ist das Angebot vergriffen. Wir geben Tipps, wenn Sie jetzt PS4 oder PS4 Pro kaufen…
Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen.
Home-Office

Der Media Markt hat Home-Office-Angebote- jetzt inklusive Surface-Geräten, passende Bundles mit Type Cover, Pen und Office 365 Home.