Panasonic: Ehrgeizige Ziele

Mit seiner gerade veröffentlichten Jahresbilanz für das vergangene Geschäftsjahr bis März 2010 hat Panasonic auch einen "neuen mittelfristigen Management-Plan"

News
Panasonic
Panasonic
© Archiv

Mit seiner gerade veröffentlichten Jahresbilanz für das vergangene Geschäftsjahr bis März 2010 hat Panasonic auch einen "neuen mittelfristigen Management-Plan" veröffentlicht. Er enthält einige vielversprechende Passagen zu den Perspektiven bei den Digitalkameras. Im digitalen Fotokamera-Business will Panasonic zu einem der Top-3-Hersteller werden und dies durch den Verkauf von 20 Millionen Kameras pro Jahr erreichen. Bei den digitalen Wechselobjektiv-Systemkameras will man das kleinste und leichteste Modell anbieten. Mit für die verschiedenen großen Weltregionen angepassten Marketing- und Vertriebsstrukturen soll ein Weltmarktanteil von 10 Prozent bei den Systemkameras erreicht werden. Ziel bei den Kompaktkameras ist es, die Nachfrage vor allem in Schwellenländern durch die Stärkung der Angebotsbreite in Zusammenarbeit mit (der übernommenen Firma) Sanyo zu steigern. Schließlich will Panasonic laut der Pressemeldung zu dem Plan mit seinem Knowhow bei Objektiven und optischer Bildstabilisierung eine superschlanke, superleichte Kamera mit extrem hoher Bildqualität entwickeln. Auf der Panasonic-Webseite steht der gesamte Plan steht als PDF-Dokument in Englisch zum Herunterladen bereit.

Download Managementplan

Download Jahresbilanz

11.5.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

PS5 SSD einbauen

Speicher-Deals

PS5-SSDs: Angebote für offizielle Speichererweiterungen

Wer eine SSD für die PS5 sucht, bekommt hier die besten Angebote für offizielle Speichererweiterungen. Aktuell sind einige 2-TB-Modelle sehr günstig.

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.

Das Onkyo-Logo

Insolvenz des Audio-Unternehmens

Wie existiert Onkyo weiter?

Laut Berichten soll Onkyo Konkurs angemeldet haben. Die Unternehmen, zu denen die Marke gehört, reagieren nun auf die Vorwürfe.

Xiaomi stellt günstige TVs vor. In der ersten Woche gibt es mindestens 60 Euro Rabatt und einen

4K-Fernseher mit HDMI 2.1

Xiaomi F2 Fire TV vorgestellt: Günstige TVs ab 339 Euro

Xiaomi hat neue 4K-Fernseher angekündigt. Die „Xiaomi F2 Fire TV“-Reihe inkl. HDMI 2.1 kommt in 43, 50 und 55 Zoll und ist ab 339 Euro im Angebot.

Aldi PC: Medion Erazer Recon E10 (MD34785)Aktion Overlay

Gaming-PC

Mit Nvidia-GPU: Neuer Aldi-PC ab 30. Juni im Angebot

Discounter Aldi lockt mit regelmäßigen Angeboten zu Rechnern und Notebooks an die Ladentheke. Mit dem Medion Erazer Recon E10 (MD34785) will man einen…