"Project Monarch"

Outlook: Neues Design soll Mail-Programm vereinheitlichen

Microsoft Outlook soll noch in diesem Jahr ein neues Design erhalten, welches die verschiedenen Versionen für Windows, Mac, iOS und Android durch ein gemeinsames Aussehen vereinheitlichen soll.

News
Tablet und Smartphone mit Outlook auf einem Schreibtisch
Outlook erhält wohl noch in diesem Jahr ein neues Aussehen.
© Microsoft

Das zum Office-Paket zugehörige Microsoft Outlook, das als Mail-Programm für Windows, Mac, iOS und Android fungiert, soll noch im Frühling 2022 ein neues Design erhalten, wie das Online-Portal "ZDNet" berichtet. Mit der Überarbeitung der Anwendung sollen die verschiedenen Plattform-Versionen die Funktionsweise und das Aussehen der jeweiligen Outlook-Anwendung vereinheitlicht werden.

Das Design des neuen Outlook soll sich vorraussichtlich an der Web-Version des Mail-Programms orientieren. Auch Funktionsweise und Bedienführung gehen laut "ZDNet" grob in die Richtung der Web-Anwendung. Dem Bericht zufolge, den Microsoft bislang nicht kommentierte, soll das "One Outlook" getaufte Produkt bereits Ende März als Testversion in den Windows Preview Builds erhältlich sein. Ein vollständiger Release des neuen Outlook-Designs könnte demnach im Herbst 2022 erfolgen.

Bereits seit geraumer Zeit ist die überarbeitete Outlook-Version in unternehmensinternen Tests im Umlauf, die sukzessive verstärkt werden, ehe in naher Zukunft auch Endverbrauchende eine erste Vorschau auf das neue Mail-Programm bekommen.

In dieser Vorschau sollen die wichtigsten Neuerungen bereits enthalten sein: So sei für Outlook eine Unterstützung von Online-Speicher ebenso in Planung wie ein einheitliches Benachrichtungssystem. Zudem soll der bisherige Win32-Client des Mail-Programms schrittweise ersetzt werden, ehe im Laufe des Jahres eine Anpassung der integrierten Kalender-App an die überarbeitete Fassung folgen soll.

Outlook 365: Postfach automatisch aufräumen - Screenshot 1 Verlauf

E-Mail Verlauf

Outlook 365: Postfach automatisch aufräumen - so geht's

Mehrere Teilnehmer haben sich gegenseitig Mails geschickt, jetzt ist das Postfach unübersichtlich. Outlook 365 hilft beim Entrümpeln. Wir zeigen Ihnen…

25.1.2022 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

So enttarnen Sie Phishing-Betrug

Cyber-Angriffe per Mail

Phishing-Emails im Home-Office werden mehr

In Zeiten vermehrter Home-Office-Arbeit erfreuen sich Phishing-Emails bei Angreifern größter Beliebtheit. So erfolgen die Cyber-Angriffe.

Windows 10 Update

Vor 21H2, Windows 11 und Oktober-Patchday

Windows 10 Update: Was bringt der Patch KB5005611?

Für Windows 10 gibt es einen neuen Patch als Download für die Versionen 21H1, 20H2 und 2004. Vor allem Outlook-Probleme werden behoben.

Microsoft Office Outlook Logo 2018

Microsoft Office

Outlook-Client geleaked - Neuer Look & Funktionen für…

Microsoft veröffentlicht einen neuen Outlook-Client für Windows. Das Mail-Programm bekommt einen neuen Look und Funktionen spendiert.

Weiße Plättchen mit dem Gmail-Logo vor blauem Hintergrund

So sieht Gmail wieder wie früher aus

Gmail: So machen Sie das neue Design rückgängig

Google hat Gmail ein neues Design verpasst. Wir verraten, wie Sie wieder auf das alte Design zurückwechseln.

Outlook-Tipps

Probleme mit E-Mail-Client

Outlook stürzt nach dem Start ab: Mögliche Lösungen von…

Aktuell kann Outlook für den Desktop vermehrt nach dem Start abstürzen. Microsoft nimmt sich des Problems an und liefert vorläufige Lösungen.