Digitale Fotografie - Test & Praxis

onOne FocalPoint - Fokuskontrolle

FocalPoint ist ein Plug-In für Adobe Photoshop, Photoshop Elements und Lightroom sowie Apple Aperture und bietet die Möglichkeit, die Schärfentiefe oder den

© Archiv

FocalPoint ist ein Plug-In für Adobe Photoshop, Photoshop Elements und Lightroom sowie Apple Aperture und bietet die Möglichkeit, die Schärfentiefe oder den Fokus zu kontrollieren und zu verschieben. Mit der Funktion "FocusBug" legt FocalPoint eine selektive Maske zur Weichzeichnung über das Foto. FocalPoint hat einen selektiven Fokus, mit dem der Fotograf Schärfentiefe und Fokusebene kontrollieren kann, wobei die Fokuskontrolle ähnlich wie bei Verwendung eines Objektivs funktioniert. Der Fotograf kann einen Fokuspunkt als Kreis oder in der Ebene festlegen und dann kontrollieren, wie viel und welche Art von Unschärfe angewendet werden soll. Auch Vignettierungen kann der Fotograf hinzufügen und Tilt/Shift-Objektive simulieren. Alle Einstellungen kann man speichern und so zum Beispiel in der Stapelverarbeitung erneut verwenden. FocalPoint kostet 140 Euro als Download beziehungsweise 150 Euro als Boxversion mit gedrucktem Handbuch. Jede Lizenz berechtigt zum Einsatz auf zwei Rechnern.

www.ononesoftware.de

Mehr zum Thema

LCD- und OLED-Fernseher

Sony hat neue TV-Modelle für 2021 angekündigt. Neben den 4K- und 8K-Geräten der Bravia-Serie ist dabei auch ein eigener Video-Streamingdienst geplant.
Intel-Prozessoren für 2021 vorgestellt

Mit Rocket Lake-S hat Intel endlich seine neuen Desktop-Prozessoren vorgestellt. Dazu kommen u.a. Tiger Lake-H und ein erster Teaser zu Alder-Lake-S.
CES 2021

Auf der CES stellt LG neue Monitore vor. Nach einem OLED-Display für Kreative kommen Nano-IPS-Displays von 27 bis 40 Zoll, mit 4K und bis zu 180Hz.
Ab sofort erhältlich

Nutzer von Glasfaser-Anschlüssen brauchen für WLAN 6 und 2,5-GB-LAN keine Zusatz-Hardware mehr. Die Fritzbox 5530 Fiber ist ab sofort im Handel…
Sicherheitspatches, Bugfixes und mehr

Die ersten Windows Updates 2021 sind verfügbar. Wir fassen zusammen, was KB4598242 und KB4598229 an Sicherheitspatches und Bugfixes bringen.