Digitale Fotografie - Test & Praxis

Onlineprint24.com - Fotokalender auf Fotopapier

Passend zum Jahresende optimieren immer mehr Onlineportale ihre Angebote und wollen damit gestärkt in die Hauptsaison starten. Onlineprint24.com stellt

image.jpg

© Archiv

Passend zum Jahresende optimieren immer mehr Onlineportale ihre Angebote und wollen damit gestärkt in die Hauptsaison starten. Onlineprint24.com stellt beispielsweise ab sofort Fotokalender auf echtem Fotopapier zur Verfügung und will somit durch Lichtbeständigkeit und Natürlichkeit glänzen. Ein Kalender besteht aus 12 Monatsseiten und einem Deckblatt, nutzt dickes Fotopapier und wird von einer silbernen Spiralbindung zusammengefasst. Als Formate stehen in A4, A3, A3 Panorama oder A3 zur Verfügung. Das Startjahr und vor allem auch der Startmonat für das Kalenderjahr sind frei wählbar. Der Onlineservice bietet eine Auswahl an Kalendarien und Layouts. Übermittelt werden die Bilder mit einer Software. Die Preise für die Echtfolokalender beginnen bei 12 Euro. Die Fertigungszeit beträgt etwa sechs bis acht Werktage. Bezahlt werden kann per Lastschrift, Kreditkarte oder via Rechnung. http://foto.onlineprint24.com/fotokalender.html

Mehr zum Thema

community day september meganie attacke
Alle Details zum Event

Am 22. September findet der nächste Community Day in Pokémon GO statt mit Endivie. Nun gibt es neue Details zum Event und der exklusiven Attacke.
Sony Playstation Classic
Retro-Konsole

Sony eifert Nintendo nach und hat eine Retro-Version seines Konsolen-Urgesteins angekündigt: Die Sony Playstation Classic kommt mit 20 Games.
pokemon go deoxys
Mysteriöses Pokémon

Der nächste Ex-Raid-Boss in Pokémon GO nach Mewtu steht bereit: Deoxys. Das hat Niantic offensichtlich aus Versehen vorab verraten.
Captain Marvel Trailer
Video
Marvel-Film

Nach „Avengers: Infinity War“ führt uns Marvel mit dem nächsten Film „Captain Marvel“ in die Vergangenheit. Jetzt gibt es den ersten Trailer.
AMD Ryzen
Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H

Die neuen AMD-Prozessoren Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H sollen mit Radeon-Vega-Grafik der Coffe-Lake-H-Serie von Rivale Intel Konkurrenz machen.