Heimkino

Onkyo bringt High-End AV-Receiver mit Dolby Atmos

Die neuen Onkyo AV-Receiver TX-NR1030 und TX-NR3030 sowie der AV-Controller PR-SC5530 sollen mit Dolby Atmos, 4K/60 Hz Video und audiophiler Bauweise für gehobenen Heimkino-Genuss sorgen.

News
Onkyo, Dolby Atmos
Onkyo, Dolby Atmos
© Onkyo

Der 9.2-Kanal-Receiver Onkyo TX-NR1030 und der 11.2-Kanal-Receiver TX-NR3030 sind mit dem Zertifikat THX Select Plus ausgestattet. Der AV-Netzwerk-Controller PR-SC5530 ist mit THX Ultra2 Plus zertifiziert. Alle drei Geräte sollen laut Onkyo bei Film- und Musikliebhabern für ultimative Unterhaltung sorgen.

Der neue Surround-Standard Dolby Atmos, die HDMI-Version 2.0 mit 4K/60 Hz und HDCP2.2-Kompatibilität für Ultra-HD-Streaming finden sich in allen Modellen wieder. Eine audiophile Konstruktion mit einer breiten Auswahl an Anschlussmöglichkeiten resultieren laut Onkyo in einem kontrollierten, dynamischen Klang für mittlere und große Räume.

Mit Dolby Atmos kommt der Klang aus allen Richtungen - sogar von oben. Dies ermöglicht laut Hersteller eine erstaunliche Klarheit, Fülle, Detailreichtum und Tiefe. Klänge und Geräusche lassen sich demnach beliebig im Raum platzieren und bewegen. Dolby Atmos soll auf diese Weise eine atemraubend realistische und fesselnde Klangatmosphäre entstehen lassen.

Der AV-Netzwerk-Controller PR-SC5530 wird ab Ende August 2014 in schwarzer Ausführung für 2.700 Euro erhältlich sein.

Die AV-Netzwerk-Receiver TX-NR1030 (1.900 Euro) und TX-NR3030 (2.500 Euro) sind Anfang August 2014 wahlweise in schwarzer oder silberner Ausführung verfügbar.

25.6.2014 von Fritz I. Schwertfeger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Denon AVR-X 2000

X-Modelle

Neue AV-Receiver-Serie von Denon

Denon bringt ab Ende April drei neue Heimkino-Receiver für Einsteiger und Fortgeschrittene in den Handel. Sie unterscheiden sich vor allem durch 5.1-…

Onkyo,Receiver,Musikversorgung, TX-NR929

Surround-Receiver

Onkyo stellt AV-Receiver für Preisbewusste vor

Ins mittlere Preissegment sortiert Onkyo die 9.2- und 7.2-AV-Receiver TX-NR 929 und 828 ein. Sie punkten nicht nur mit Mehrkanal-Sound, sondern auch…

Onkyo AV-Receiver

Heimkino

Onkyo stellt 4K-AV-Receiver NR535 und NR636 vor

Onkyo hat die neuen Netzwerk-AV-Receiver TX-NR535 und TX-NR636 vorgestellt. Sie bieten Ultra-HD-Video mit 60 Bildern pro Sekunde und HiRes-Audio.

Yamaha RX-V577

Heimkino

Yamaha Mittelklasse-AV-Receiver RX-V477 und RX-V577

Die neuen AV-Receiver RX-V477 und RX-V577 von Yamaha sollen mit 5.1- bzw. 7.2-Surround, 4K-Fähigkeit und Extra-Bass für packende Heimkino-Unterhaltung…

Onkyo TX-NR646 im Test: Vorderseite

Mittelklasse-AV-Receiver

Onkyo TX-NR646 im Test - Brandneuer AVR mit Dolby Atmos und…

Mittelklasse-AV-Receiver Onkyo TX-NR646 im Test: Punkten wollen die Japaner vor allem mit den neuen Objektklangformaten Dolby Atmos und DTS:X.