Digitale Fotografie - Test & Praxis

Olympus µ720 SW - Wieder aufgetaucht

Kaido Haagen entdeckte beim Tauchen in der Nähe eines Schiffswracks vor Estlands Küste eine Olympus µ 720 SW auf dem Grund der Ostsee. Trotz einer Schicht

© Archiv

Kaido Haagen entdeckte beim Tauchen in der Nähe eines Schiffswracks vor Estlands Küste eine Olympus µ 720 SW auf dem Grund der Ostsee. Trotz einer Schicht Seepocken und anderer Ablagen auf der µ Tough, waren die Bilder aus dem vorigen Sommer auf der xD-Speicherkarte noch lesbar.

Die µ 720 SW selbst war wegen der Verkalkungen und Verkrustungen rund um die Bedienungselemente ein Service-Fall.

Er veröffentlichte mehrere Mitteilungen in lokalen Tauchclub-Foren sowie die Fotos. So konnte der Eigentümer Toomas Eelrand ermittelt werden. Dieser hatte die Kamera bei einem Tauchgang am 10. August 2008 verloren und nicht mehr genügend Luft gehabt, lange danach zu suchen. www.olympus.de

Mehr zum Thema

Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX Ende Oktober vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Ende November gestartet, gibt es schon erste…
Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.