Neue Medion-TVs

OLED und QLED vom Aldi-Lieferanten

Der Aldi-Zulieferer Medion hat erstmals auch OLED- und QLED-TVs im Angebot. Sechs verschiedene Modelle stehen zur Auswahl.

News
VG Wort Pixel
Produktbild des Medion X 15564
Der 55 Zoll große OLED-TV X 15564 von Medion.
© Medion

Erstmals gibt es OLED- und QLED-TV-Modelle bei Medion. OLED steht in den Größen 55 und 65 Zoll im Angebot (139 und 164 Zentimeter Diagonale), die QLEDs reichen von 43 (109 Zentimeter) bis 65 Zoll (164 Zentimeter).

Bei Medion steht freilich der attraktive Preis im Vordergrund. Die OLEDs kosten 1000 und 1500 Euro. Die Helligkeitsangabe von nur 500 Nits deutet darauf hin, dass nicht die aktuellsten Panels verwendet werden, doch hierzu macht Medion keine Angaben. Mit Dolby Vision und HDR 10 sind allerdings wichtige HDR-Techniken im Einsatz, HLG dürfte ebenfalls dabei sein.

Punkto Sound sind die beiden UHD-TVs X 15564 und X 16523 mit Dolby Atmos kompatibel. Die Smart-Abteilung basiert laut Pressemitteilung auf Linux, das App-Portal offeriert dabei unter anderem die VoD-Streaming-Angebote von Amazon, Netflix sowie die Mediatheken. Auch ein Media Player ist integriert.

Schließt man einen Google Assistant- oder Alexa-Lautsprecher an, ist Co-Working und damit auch die teilweise Steuerung möglich. Darüber hinaus sind mit anschließbarer Festplatte für Aufnahmen und drei Tunern für alle Empfangswege wichtige Basisdaten erfüllt.

Die UHD-QLEDs X 1432743, X 15027, X 15522, X 15527 kosten bis 55 Zoll zwischen 390 und 480 Euro. Der 65er war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Meldung noch nicht verfügbar, weswegen es auch keine Preisangabe gab.

Als Smart-Betriebssystem nutzt der X 15522 Linux und ist in der Abteilung für Dolby Atmos ausgelegt, die anderen Varianten basieren auf Android TV inklusive aller bekannter Vorteile und sind mit DTS kompatibel. In den weiteren Disziplinen ist die Ausstattung der QLED- und OLED-Modelle laut technische Angaben identisch. Wie hell die QLEDs strahlen, ist den Daten nicht zu entnehmen.

Quelle: www.medion.com

Medion Akoya S14406 bei Aldi.

Filial-Angebote

Aldi-Angebote: Medion-Laptops und Kinder-Tablet im…

Aldi stellt unter anderem mit dem Medion S14406 ein interessantes Convertible-Laptop ins Angebot - ob sich die Deals lohnen, zeigen wir im Überblick.

31.5.2022 von Volker Straßburg

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Diese OLED-Fernseher kommen 2022 von LG.

OLED-Fernseher

LG OLED-TVs 2022: Übersicht der Modelle, Displaygrößen und…

Auch in diesem Jahr plant LG eine Reihe neuer OLED-TVs - welche Fernseher Sie im Jahr 2022 mit welchen Specs und Preisen erwarten können, erfahren Sie…

Sony-Fernseher vor weißer Wand

Bravia-TVs mit neuartiger Display-Technik

Sony gibt Preise für neue QD-OLED-Fernseher bekannt

2022 hat Sony erstmals Fernseher mit neuartiger QD-OLED-Technologie geplant. Nun hat man die Preise für die beiden Modelle bekannt gegeben.

Der Panasonic LZW984 auf einem Lowboard

OLED- und LCD-TVs 2022

Panasonic geht dieses Jahr in die Vollen

Der japanische Hersteller Panasonic hat sein TV-Lineup für 2022 bekannt gegeben. Ganze sieben Serien will man im Lauf des Jahres an den Start bringen.

Produktbild eines Hisense A 6

LCD- und QLED-Fernseher vorgestellt

Preis-Highlights: Hisense zeigt neue TVs

Hisense hat drei neue TV-Serien vorgestellt. Die LCD- und QLED-Fernseher sollen dabei vor allem mit einem attraktiven Preispunkt überzeugen.

Für 1800 Euro bekommen Sie 12 Kerne und eine starke Gaming-Grafikkarte.

Rechner von 500 bis 2400 Euro

Aldi: Aktuelle Online-Angebote für Gaming-PCs und Laptops

Aldi bietet in seinem Online-Shop ab dem 13. Juni neue Rechner. Wir haben eine Übersicht der kommenden Gaming-PCs und Office-tauglichen Laptops.