Grund zur Sorge?

RTX 4090: Nvidia unterrsucht Ursache für verschmorte Adapter

Auf Reddit berichtet ein User darüber, dass der Anschluss seiner Nvidia RTX 4090 verschmort ist. Nun rätselt man, wie das passieren konnte und ob die GPU Probleme macht.

News
VG Wort Pixel
Nvidia: Mit der RTX 4090 hat der GPU-Hersteller ein neues Topmodell präsentiert.
Mit der RTX 4090 hat Nvidia ein neues Topmodell präsentiert, das viel Strom frisst.
© Nvidia

Update vom 28.10.2022

Seit dem ursprünglichen Reddit-Post vom 25. Oktober haben sich offenbar noch weitere RTX 4090-Besitzer gemeldet, deren Adapter wegen zu hoher Hitzeeinwirkung verschmort sind. Es handelt sich also nicht mehr um einen Einzelfall, sondern um ein generelles Problem mit Nvidias neuer Grafikkarte.

Daher hat sich auch der GPU-Hersteller zur Problematik geäußert und bittet Betroffene, ihre defekten GPUs inklusive Adapter bei Nvidia einzuschicken, um die Hardware analysieren zu können. Das wurde unter anderem gegenüber The Verge bestätigt.

Erste Vermutungen zur Ursache laufen darauf hinaus, dass nicht etwa die 12VHPWR-Verbindung an und fürsich das Problem sei. Auch eine Biegung des Kabels sollte an sich nicht verantwortlich sein, auch da die Kabel anderer Hersteller nicht betroffen sind.

Daher könnte der Auslöser der zu hohen Hitzeentwicklung sein, dass der Adapter von NVIDIA zu dünne Brücken zwischen den einzelnen Pins aufweist. Dadurch würde zu viel Druck auf die Lötstellen und die Enden der Leitungen ausgeübt werden, was zum Abreißen der Verbindungen und letztendlich Verschmoren des ganzen Adapters führen könnte.

Bestätigt wurde dies als Ursache allerdings noch nicht seitens Nvidia. Diese müssen wie bereits erwähnt erst noch genauere Untersuchungen durchführen, um den Fehler zu finden und zukünftig zu vermeiden. Auch bleibt abzuwarten, ob Nvidia einen allgemeinen Rückruf der eigenen Adapter starten wird oder andere Anweisungen bezüglich der Nutzung geben wird.

Originalmeldung vom 25.10.2022

Auf Reddit äußern mehrere Hardware-Fans derzeit große Besorgnis zu Nvidias Top-GPU, der RTX 4090. Der Grund: Offenbar ist bei einem User der Fall aufgetreten, dass der Anschluss der Grafikkarte einfach verschmort ist.

Im offiziellen Nvidia-Subreddit ist besagter Post gestern aufgetaucht. Darin beschreibt reggie_gakil, dass es beim Spielen plötzlich schlecht zu riechen begann und sich sogar Rauch entwickelte. Schnell stellte sich der PC als Ursache heraus und er fand den Anschluss seiner RTX 4090 in einem besorgniserregenden Zustand vor.

Nicht nur das Adapter-Kabel ist verschmort, sondern auch die Anschlüsse an der fast 2000-Euro teuren Grafikkarte. Dieser Defekt ist nicht nur ärgerlich, sondern könnte auch gefährlich werden. Denn hätte man diesen zu spät bemerkt und einfach weiter gespielt, hätte dabei noch weitaus mehr überhitzen können.

Wie konnte der Anschluss schmelzen?

Bisher haben sich keine weiteren 4090-Besitzer gemeldet, die Ähnliches erlebt haben. Ob es sich also um einen Einzelfall handelt oder ein generelles Problem, ist aktuell nicht absehbar. Dennoch häufen sich unter dem Posting die Kommentare, einige davon mit Mutmaßungen zu möglichen Gründen.

Einige führten an, dass die Biegung des Kabels Schuld an der Misere sei. Zwar gibt es in den offiziellen Empfehlungen von Nvidia diverse Hinweise darauf, dass man Netzteil sorgfältig wählen und erst nach etwa 3,5cm biegen dürfe. Doch ein solch gravierendes Problem dürfte eigentlich nicht entstehen, zumal das Setup des Users soweit in Ordnung zu sein scheint.

Auch der Adapter dürfte nicht das Problem gewesen sein. Möglicherweise war der Anschluss aber einem hohen Stromverbrauch ausgesetzt, der sich nicht richtig verteilen konnte und zur plötzlichen Hitzeentwicklung geführt hat. Die RTX 4090 verbraucht deutlich mehr Strom ältere Grafikkarten und sollte nur mit einem 12-Pin-Anschluss verwendet werden, der höhere Watt-Zahlen erlaubt.

Derzeit hat sich Nvidia noch nicht zum Vorfall geäußert, steht aber vermutlich bereits in Kontakt mit dem Reddit-User. Dieser kann hoffentlich die Ursache für das Problem herausfinden und sein Setup vor weiteren Schäden in Zukunft bewahren.

Proshop verkauft die Geforce RTX 4090 täglich ab 14 Uhr: sofern ein Modell verfügbar ist.

Kaufübersicht

Geforce RTX 4090 online kaufen: Shop-Links und mehr

Seit dem 12. Oktober 2022 positionieren sich Nvidia und Hersteller mit der Geforce RTX 4090. Hier können Sie die neue Top-Grafikkarte kaufen!

ersteller MSI verspricht zur Geforce RTX 4090 eine breite Auswahl an GPU-Modellen.

GPU-Knappheit und Scalper

Geforce RTX 4090 schon ausverkauft - Mondpreise auf Ebay

Nach dem Release der Geforce RTX 4090 ist das neue Nvidia-Flaggschiff ausverkauft. Einzig auf eBay lassen sich wenige Exemplare finden: zu…

28.10.2022 von Laura Pippig

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Geforce RTX 3090, 3080, 3070: Specs, Benchmarks und mehr von Nvidia

Alle bisherigen Infos

Geforce RTX 3090 Ti: News und Gerüchte über Release, Preis…

Die Geforce RTX 3090 Ti hat wohl ein Release-Datum. Erste Meldungen bestätigen sich laut Berichten. Wir sammeln News und Gerüchte zu Release, Specs…

Asus ROG Thor

Die neue Generation

Für Geforce RTX 4000 & Co.: Erste Netzteile mit…

Die Hardware-Hersteller Asus und Seasonic bereiten sich auf die neue GPU-Generation vor und bieten Netzteile mit 600-Watt-Steckern für Nvidia und AMD…

Geforce RTX 3090, 3080, 3070: Specs, Benchmarks und mehr von Nvidia

EVGA macht Schluss

Wichtiger Hersteller von Nvidia-GPUs beendet Zusammenarbeit

Der GPU-Hersteller EVGA verkündet, künftig keine Nvidia-Grafikkarten mehr herzustellen. Grund dafür sind Unstimmigkeiten zwischen den Unternehmen.

Wo lässt sich die Nvidia Geforce RTX 4080 mit 16 GB kaufen?

GPU-Markt

RTX 4080: Scalper stehen vor unverkauften Grafikkarten

Die Nvidia Geforce RTX 4080 entwickelt sich zu einer der unpopulärsten Grafikkarten aller Zeiten - das stellt derzeit nicht nur der reguläre Handel…

RTX 4070 Ti: Eine Founders Edition wird es nicht geben, dafür aber Custom-Designs wie die ASUS TUF Gaming.

Nvidia-GPU

Geforce RTX 4070 Ti kaufen: Shop-Links im Überblick

Die Geforce RTX 4070 Ti ist ab dem 5. Januar bei diversen Online-Shops verfügbar. Bei diesen Anbietern werden Sie die RTX 4070 Ti vermutlich kaufen…