Digitale Fotografie - Test & Praxis

Novoflex - Neue Micro-FourThirds-Adapter

Mit neuen Adaptern für Olympus Pen E-P1 sowie Panasonic Lumix G1 und GH1 erweitert Novoflex sein Angebot. Mit diesen MFT-Adaptern lassen sich Objektive älterer

© Archiv

Mit neuen Adaptern für Olympus Pen E-P1 sowie Panasonic Lumix G1 und GH1 erweitert Novoflex sein Angebot. Mit diesen MFT-Adaptern lassen sich Objektive älterer Kamerasysteme an den aktuellen Micro-FourThirds-Kameras einsetzen. Dazu gehören Objektive von Canon FD, Contax/Yashica, Leica-M, Leica-R, Minolta MD, M42, Nikon, Olympus OM, Pentax K und T2. Die Adapter "Made in Germany" bieten einen Ausgleich der Auflagemaßdifferenz und ermöglichen eine Fokussierung auf unendlich. Die Adapter für Minolta AF/Sony, Nikon und Pentax K sind mit einem eigenen Blendenring ausgestattet. Er macht es möglich, Objektive ohne eigenen Blendenring, wie beispielsweise Nikon G Objektive, manuell abzublenden. Die Novoflex MicroFourThirds-Adapter sind ab sofort zu Preisen zwischen 120 bis 160 Euro erhältlich.

www.novoflex.de

Mehr zum Thema

Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Technik-Angebote in Filialen

Bei Aldi Nord kommt am 25.02. der Medion Akoya S17404. Neben dem „Aldi-Laptop“ schauen wir auf weitere Filial-Angebote: u.a. Mi Band 5, Smartphones…
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…