Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nobelpreis Physik - Ausgezeichnete "Meister des Lichts"

Der diesjährige Nobelpreis für Physik wurde zur Hälfte an Charles K. Kao von den Standard Telecommunication Laboratories, Harlow, UK und der Chinese University

image.jpg

© Archiv

Der diesjährige Nobelpreis für Physik wurde zur Hälfte an Charles K. Kao von den Standard Telecommunication Laboratories, Harlow, UK und der Chinese University of Hong Kong sowie zu je einem Viertel an Willard S. Boyle und George E. Smith von den Bell Laboratories, Murray Hill, NJ, USA verliehen.

Kao erhielt den Preis für "für bahnbrechende Leistungen bei der Lichtleitung durch Fasern zur optischen Kommunikation". Boyle und Smith wurden geehrt "für die Erfindung eines bilderzeugenden Halbleiters - des CCD-Sensors" im Jahre 1969, der Jahrzehnte später die gesamte Fotowelt revolutionieren sollte. http://nobelprize.org/nobel_prizes/physics/laureates/2009/press.html

Mehr zum Thema

Update
KB4345421 für April Update

Microsoft hat eine Woche nach dem Patchday mit KB4345421 ein neues Windows Update für Windows 10 (1803) veröffentlicht. Dieses kümmert sich um…
Asus Expedition Radeon RX570 04G
Mittelklasse-GPU

Die Grafikkartenpreise fallen. Wer jetzt eine AMD Radeon RX 570 kaufen will, wird mit einem aktuellen Prime-Angebot von Amazon für ein Asus-Modell…
Facebook-Kontosperrung
Täuschung mit Fake-Profilen

Cyberkriminelle geben sich mit Fake-Profilen als Facebook-Mitarbeiter aus. Es drohe eine Kontosperrung. In Wirklichkeit handelt es sich um…
pokemon go celebi deoxys jirachi neue pokemon
Legendäres Pokémon für deutsche Spieler

Wie könnten auch deutsche Spieler von Pokémon GO das legendäre Pokémon Celebi fangen, das bisher nur beim Fanfest in Chicago zu erhalten war?
World of Warcraft: Battle for Azeroth
Online-Rollenspiel

Das Online-Rollenspiel World of Warcraft hat Neuerungen für das Abo-Modell erhalten. Dazu bringt der neue Patch 8.0 eine Unterstützung für DirectX 12.