Digitale Fotografie - Test & Praxis
Update

Nkon D7000 Firmware-Update 1.01 - Video-Problemlösung

Nikon hat die Lösung eines kürzlich bekannt gewordenen Problems bei Videoaufnahmen mit der D7000 bekannt gegeben.

© nikon

Das Online-Support-Center hatte Anfang Dezember gemeldet, dass unter bestimmten Bedingungen sichtbare helle Punkte in Filmaufnahmen auftreten konnten.Dieses Problem solle das Firmware-Update 1.01 beheben, dass jetzt in Versionen für Windows und Macintosh auf der Nikon-Support-Seite zum Herunterladen bereit steht. http://nikoneurope-de.custhelp.com/app/answers/list/c/648#tabtop

Mehr zum Thema

Testbericht

Mit ihrem neuen 16-Megapixel-CMOS will die D7000 frischen Wind ins Nikon-System bringen. In der Praxis überzeugen Gehäusequalität und Ausstattung,…
Testbericht

Das abgedichtete Gehäuse der D7000 signalisiert Semiprofessionalität, besteht aber nur zum Teil aus Magnesium, ansonsten aus Kunststoff.
Testbericht

Die Nikon D7000 zeigt, was der Einsatz des RAW-Formats im Vergleich zur Aufzeichnung im JPEG-Format bringt.
DSLR

64,8%
Die Nikon D7100 erweist sich im Test als Spiegelreflexkamera der Extraklasse. In der Preisregion um 1.000 Euro setzt die…
DSLR

Mit der Nikon D750 erweitert Nikon sein Vollformat-Sortiment um ein neues Modell mit 24,3-Megapixel-Sensor und beweglichem Monitor.