Alle Highlights der Präsentation

Nintendo Direct: Switch Highlights für 2022 angekündigt

In einer "Nintendo Direct Mini"-Präsentation zeigte der Spielehersteller einige Titel, die noch 2022 für die Nintendo Switch erscheinen.

News
Nintendo
NieR: Automata erscheint im Oktober für die Nintendo Switch.
© Square Enix

Die neueste Spiele-Präsentation von Nintendo fand am 28. Juni in Form eines "Nintendo Direct Mini"-Livestreams statt. In rund 25 Minuten stellte man hier vielversprechende Spieletitel von Third-Party-Studios vor. Einige davon erscheinen noch dieses Jahr für die Nintendo Switch.

Zu den größeren Ankündigungen gehörte die Information, dass die Persona-Reihe mit gleich drei Titeln auf der Nintendo Switch erscheint. Persona 5 Royal erscheint bereits am 21. Oktober 2022, daraufhin sollen Persona 4 Golden und Persona 3 Portable folgen, allerdings noch ohne Release-Termin.

Einen Tag früher, am 20. Oktober 2022, erscheint noch "Mario + Rabbids: Sparks of Hope". Ebenfalls im Oktober erwartet uns außerdem die Nintendo Switch Version von NieR: Automata, die unter dem Titel "The End of YoRHa Edition" am 6. Oktober released wird.

Am 7. Oktober schafft es dann auch No Man's Sky auf die Nintendo Switch. Das kommende Spiel "A Plague Tale: Requiem" erscheint hingegen als Cloud-Version am 18. Oktober 2022. Mit Harvestella erscheint noch ein Lebenssimulations-Spiel, das zusätzlich mit JRPG-Elementen gespickt ist und am 4. November 2022 für Switch sowie PC erscheint.

Ende des Jahres wird zudem Sonic Frontiers released, das allerdings noch keinen genauen Termin bekommen hat. Auch die Switch-Version von Return to Monkey Island, die offiziell angekündigt wurde, hat noch kein Release-Datum.

Bereits jetzt ist die Portal Companion Collection im Nintendo eShop erschienen, die Portal 1 und Portal 2 beinhaltet. Für alle weiteren Ankündigungen gibt es den gesamten Livestream auf dem YouTube-Kanal von Nintendo zum Nachholen.

Nintendo Switch

Hardware-Knappheit

Nintendo Switch: Konsolen-Nachschub wird knapp

Die Nintendo Switch wird auch in diesem Jahr unter Lieferengpässen leiden. Es werden weniger Konsolen erwartet als noch 2021 oder 2020.

29.6.2022 von Laura Pippig

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Xenoblade Chronicles 3

Mario & More

Nintendo Direct: Die wichtigsten Ankündigungen des…

Die letzte Nintendo Direct brachte einige Ankündigungen und Trailer für Spiele, die in der ersten Hälfte 2022 veröffentlicht werden. Das sind die…

Final Fantasy XVI Dominance

State of Play Juni

Highlights von Sony: Resident Evil, Spider-Man für PC, PSVR2…

Bei der "Sony State of Play" am 2. Juni wurden viele neue Spiele und Trailer gezeigt. Die wichtigsten Reveals und Ankündigungen haben wir aufgelistet.

Rockstar Games

Gerücht

GTA 4 und Red Dead Redemption Remakes gestrichen

Angeblich waren Remakes von GTA 4 und Red Dead Redemption beim Entwickler Rockstar Games in Arbeit. Diese wurden laut einem Leak jetzt gestrichen.

Ubisoft

Totgeglaubte leben länger

Skull and Bones: Piratenspiel von Ubisoft bekommt…

Das Piratenspiel "Skull and Bones" hat endlich Gameplay-Szenen und ein Release-Datum bekommen. Ubisoft belebt den lang erwarteten Titel von den Toten.

WoW Sylvanas

Streit ums Geld?

Blizzard stellt geheimes "World of…

Gerüchten zufolge haben Blizzard und NetEase ein gemeinsames, bisher geheimes WoW-Spinoff eingestellt. Neptune sollte ein Mobile-MMO werden.