Digitale Fotografie - Test & Praxis
Knowhow

Nikon W-Lan-Adapter WU1a - In der Praxis mit der D3200

Nikon hat auf ein Video mit einer Anleitung zur Einrichtung des W-Lan-Funkadapters WU-1a zur kabellosen Verbindung der Nikon D3200 und Smartphones oder Tablet-PCs auf YouTube veröffentlicht.

© Nikon

Nikon D3200 mit W-Lan-Adapter WU1a

Der zur Nutzung mit der Nikon-Spiegelreflexkamera D3200 vorgestellte WU-1a ist ein sogenanntes USB-Dongle. Damit können Fotografen ihre Kamera mit mobilen Smart-Geräten verbinden. Der Funkadapter ist mit einem integrierten Wi-Fi-Modul ausgestattet, das die direkte Kommunikation zwischen Kamera und Smartphones oder Tablet-PC ohne Umweg über einen externen W-Lan-Hotspot gestattet.

Benutzer können mit dem WU-1a Fotos und Filme in hoher Qualität direkt von ihrer D3200 an ein Mobilgerät senden, um sie mit anderen zu teilen, zu sichern oder aber ihre Kamera über Smartphone oder Tablet fernsteuern. Wie das genau funktioniert, zeigt Nikon in dem knapp 10-minütigen Video auf YouTube.

© Nikon

Nikon W-Lan-Adapter WU1a

Nikon Support WU-1a setup

Quelle: NikonSupportEU
9:19 min

Mehr zum Thema

Zubehör

Das UWP-D System von Sony ist bereits auf die neuen Übertragungsfrequenzen angepasst und deckt 33 der 38 verfügbaren Sendekanäle ab.
Zubehör

Sony hat mit den Lens-Style-Kameras der QX-Serie ein Fotografen-Gadget für Smartphones. Nun gibt es auch eine Halterung für Phablets und Tablets.
Kamertaschen

Die neue Serie Protour von Hama wurde "von Profis für Profis" konzipiert und ist nur im Foto-Fachhandel erhältlich.
Zubehör

Canon erweitert sein EOS-System-Zubehörprogramm um den Makro-Ringblitz MR-14EX II.
Stative

Cullman legt seine Einsteiger-Stativserie neu auf und bringt mit der Nanomax 4er Serie insgesamt sieben Modellvarianten.