Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nikon - Neue Vollformat-Weitwinkel

Nikon bringt ab Mitte Februar das AF-S Nikkor 4,0/16-35 mm G ED VR für 1200 Euro als preisgünstigere Alternative zum 2,8/17-35 mm D IF-ED. Das 16-35

image.jpg

© Archiv

Nikon bringt ab Mitte Februar das AF-S Nikkor 4,0/16-35 mm G ED VR für 1200 Euro als preisgünstigere Alternative zum 2,8/17-35 mm D IF-ED. Das 16-35 mm-Objektiv ist laut Nikon das erste Zoom in diesem Bereich mit integriertem Bildstabilisator, der bis zu vier Stufen längere Belichtungszeiten aus freier Hand erlauben soll. Der Fokusantrieb erfolgt per Ultraschallmotor. Zur optischen Konstruktion gehören zwei ED-Glaslinsen und drei asphärischen Glaslinsen sowie Nikons Nanokristall-Antireflexvergütung. Die robuste Konstruktion ist gegen Witterungseinflüsse geschützt. Eine Gegenlichtblende gehört zum Lieferumfang. Das neue hoch lichtstarke 1,4/24 mm-Weitwinkel empfiehlt sich vor allem für die Reportagefotografie. Nikon betont die minimale Verzeichnung und Abberation der aufwändigen Konstruktion mit asphärischen und ED-Linsen. Auch dieses Objektiv ist gegen Staub und Feuchtigkeit geschützt und wird ab Mitte März zum Preis von 2150 Euro mit Gegenlichtblende geliefert.

Download: Tabelle

www.nikon.de

Mehr zum Thema

amazon prime video champions league
Live-Übertragung

Amazon hat sich die Übertragungsrechte an der UEFA Champions League gesichert. Ab der Saison 2021/22 gibt es die Spiele live auf Amazon Prime Video.
Apple Mac Pro 2019
Apple Computer

Ab sofort lässt sich der Mac Pro 2019 kaufen bzw. vorbestellen: zu Preisen von 6.499 bis über 60.000 Euro. Der Release erfolgt innerhalb von zwei…
Gearbest-Angebote: Doppelte Treuepunkte zum 12.12.
Doppelte Prämienpunkte und mehr

Gearbest hat neue Angebote. Es gibt doppelte Prämienpunkte und Gutscheine für günstigere Preise bei Xiaomi Notebook Pro, Mi 9 Lite, Roborock S5 Max…
Episode IX
Video
Der Aufstieg Skywalkers

Zwei schöne Videos mit alten und neuen Making-Of-Szenen sowie tollen Fan-Momenten stimmen auf den bevorstehenden Abschluss der Star-Wars-Reihe ein.
Disney Filme bei Netflix
Falsche E-Mails

Vorsicht bei E-Mails, die vermeintlich vom Streaming-Anbieter Netflix stammen! Laut Polizei häufen sich derzeit die Phishing-Versuche.