Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nikon-iPhone-App - Lernunterstützung

Nikon veröffentlicht eine eigene kostenfreie Applikation für das iPhone namens "Learn & Explore". Das App soll als Nachschlagewerk dienen und bietet

image.jpg

© Archiv

Nikon veröffentlicht eine eigene kostenfreie Applikation für das iPhone namens "Learn & Explore". Das App soll als Nachschlagewerk dienen und bietet Hintergrundinformationen sowie redaktionellen Inhalte, wie etwa Bilder, Videotutorials und Audiokommentare. Auch ein Glossar gehört dazu.

Nikons "Learn & Explore" will dabei ambitionierte Anfänger wie Profis zufrieden stellen. So sind Tipps für das perfekte Urlaubsfoto, eine Sammlung professioneller Reiseaufnahmen oder Anleitungen für die richtige Blendeneinstellung oder Belichtungszeit für die aktuelle Aufnahmesituation mit dabei.

Die Nikon iPhone-App "Learn & Explore" ist ab sofort in Deutschland allerdings nur in englischer Sprache kostenfrei aus dem App-Store zu laden. www.nikon.de

Mehr zum Thema

Nintendo Switch Spiele günstig im Angebot
3 Switch-Spiele für 111 Euro

Auf Amazon können Sie günstig Spiele für Nintendo Switch kaufen. Als aktuelles Angebot gibt es drei aktuelle Spiele für 111 Euro.
Plakat Marvel Sony
Video
Marvel-Film

Spider-Man startet wieder durch. Ungeachtet der vergangenen und kommenden Ereignisse in "Avengers: Infinity War" und "Avengers: Endgame" steht in…
Amazon-Tagesangebote mit Laptops
Schnäppchen-Check

Sie wollen einen Laptop für Studium oder Beruf kaufen? Auf Amazon sind ein Lenovo Yoga 330 und Asus VivoBook S15 zu guten Preisen im Angebot.
Medion Akoya E6246
Laptop ab 31.01.2019 für 399 Euro

Ab 31.01.2019 verkauft Aldi Nord den Medion Akoya E6246 für 399 Euro. Wir verraten, ob sich der Laptop für den Preis lohnt und zeigen Alternativen.
Philips TVs 2019
Neue OLED- und LCD-Fernseher vorgestellt

Philips hat seine TV-Neuheiten 2019 vorgestellt. Im Fokus: Amazon Alexa, Android TV in Version 9 Pie und Support für alle relevanten HDR-Standards.