Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nikon - D800-Foto?

Das Internet-Portal Nikonrumours berichtete am 17.1. über ein auf Flickr aufgetauchtes Foto, in dessen Exif-Daten als Bildquelle "Nikon D800" angegeben wird. In

image.jpg

© Archiv

Das Internet-Portal Nikonrumours berichtete am 17.1. über ein auf Flickr aufgetauchtes Foto, in dessen Exif-Daten als Bildquelle "Nikon D800" angegeben wird. In den Exif-Daten wird als Aufnahmedatum der 13.1. und eine Bildauflösung von 4032 x 4937 Pixel ausgewiesen. Das entspräche einer Auflösung von rund 20 Megapixel. Wer aber den angegebenen Flickr-Link (http://www.flickr.com/photos/vyshemirsky/3195549482/meta/in/photostream ) anklickt, unter dem die Originaldatei zu sehen und auch in voller Auflösung herunterzuladen war, erhält inzwischen nur noch die Meldung, dass das Foto gelöscht ist. In einigen Kommentaren zu der Meldung wird die Echtheit des Fotos auf Grund des ungewöhnlichen Seitenverhältnisses von 4:5 und der Qualität des Fotos angezweifelt. Bleibt die Frage: wenn es eine Fälschung war, warum wurde es dann wieder gelöscht?

www.nikonrumours.com

Mehr zum Thema

Jack Ryan
Tom Clancy’s Jack Ryan

Amazon Prime Video bekommt bald Dolby Atmos. Den Startschuss markiert die „Tom Clancy“-Serie Jack Ryan, die schon in wenigen Wochen bereitsteht.
Nvidia Geforce GTX 1180, 1170, 1160
Video
RTX statt GTX

Nachdem Nvidia Turing für Workstations vorstellte, kommt ein Teaser-Video zur Gaming-Variante. Das Flaggschiff könnte als Geforce RTX 2080 ein Release…
pokemon go celebi spezialforschung
Mysteriöses Pokémon

Die Spezialforschung für das neue Myteriöse Pokémon Celebi startet schon am Montag, 20. August. Was passiert mit der Mew Quest? Hier alle Details.
Nintendo Switch
10-Prozent-Gutschein

Ebay hat für aktuelle Gaming-Angebote einen 10-Prozent-Gutschein. Damit können Sie für rund 260 Euro die Nintendo Switch kaufen: Das ist Bestpreis!
Pokémon GO EX Raid Änderungen
APK-Teardown von Version 0.115.2

Das massive Pokémon GO Update 0.115.2 bringt viele praktische Verbesserungen. Im Spielcode wurden zudem Hinweise auf teilbare Ex-Raid-Pässe entdeckt.