Digitale Fotografie - Test & Praxis
Update

Nikon D4 Firmware 1.02 - Update empfohlen

Nikon hat für sein aktuelles Profi-Topmodell D4 ein Firmware-Update veröffentlicht. Es bringt kleine Verbesserungen und behebt aufgetauchte Probleme.

© Nikon

Nikon Expeed

Das auf der Nikon-Support-Seite zum Herunterladen bereit stehende Update auf Firmware-Version 1.02 betrifft folgende Punkte:

  • Speicherkarte formatieren kann nun zu Benutzerdefiniertes Menü hinzugefügt werden.
  • Die Farbenpalette für auf dem Monitor der Kamera dargestellte Adobe RGB-Bilder wurde leicht geändert. Das soll für eine knackigere Farbdarstellung sorgen.
  • Die Stabilität von Netzwerkverbindungen bei Auswahl der Option FTP-Upload wurde erhöht.
  • Bei der Aufnahme von Filmen mit einem Objektiv mit Blendenring in einem Modus mit automatischer Blendensteuerung (P, S) und Festlegung von Blendenring für die Individualfunktion f10: Einstellräder a Blendeneinstellung, wurde die kleinste Blendenöffnung eingestellt. Dieses Problem wurde behoben.
  • Bei Aufnahme eines Fotos während der Filmaufzeichnung und Auswahl von 1920 *1080; 30 Bilder/s; Beschnitt, 1920 * 1080; 25 Bilder/s; Beschnitt oder 1920 * 1080; 24 Bilder/s; Beschnitt für Videoeinstellungen a Bildgröße/Bildrate sowie Standbild speichern für die Individualfunktion g4: Auslöser wich bei Anzeige in Capture NX 2 oder View NX 2 die Position des angezeigten Fokusmessfelds von der tatsächlichen Position ab. Dieses Problem wurde behoben.
  • Wenn versucht wurde, eine Speicherkarte zu formatieren, während die Kamera im HTTP-Server-Modus mit einem Netzwerk verbunden war, reagierte die Kamera nicht mehr. Dieses Problem wurde behoben.

 

Mehr zum Thema

DSLR

Jetzt sind alle Details zur Nikon D4S verfügbar. Nach dem Kurzauftritt auf der CES 2014 hat Nikon die Profi-DSLR offiziell vorgestellt.
Spiegellose Systemkamera

Die neue Nikon 1 V3 kommt mit einem schnellen Hybrid-AF-System, das selbst Profi-DSLRs übertrumpfen soll.
Spiegellose Systemkamera

Hohe Serienbildrate: Die neue Nikon 1 J4 kommt wie das vor kurzem vorgestellte Nikon-1-Flaggschiff V3 mit einem schnellen Hybrid-AF.
Spiegelreflexkamera

Nikon aktualisiert mit der D810 sein Vollformat-SLR-Angebot und verspricht mehr Auflösung, Detailschärfe und Vielseitigkeit als bei der D800E.
DSLR

Mit der Nikon D750 erweitert Nikon sein Vollformat-Sortiment um ein neues Modell mit 24,3-Megapixel-Sensor und beweglichem Monitor.