Digitale Fotografie - Test & Praxis
Update

Nikon Camera Control Pro 2.9.0 - Update für D5100 und Mac OS X 10.6.6

Mit Camera Control Pro lassen sich zahlreiche Nikon-Spiegelreflexkameras vom Computer aus per Kabel oder über eine kabellose Verbindung mittels eines Nikon-Wireless-LAN-Adapters fernsteuern.

© Nikon

Mit dem Update auf die Version 2.9.0 wird nun auch D5100 unterstützt. Das Dialogfeld >>Individualfunktionen<< im Kameramenü kann allerdings nicht verwendet werden. Unterstützt werden aber auch die D5100-HDR-Funktionen und Aufnahmen im Effektmodus, letztere jedoch nicht bei aktivierter Live-View-Betriebsart.

Außer der Nikon D5100 unterstützt Camera Control Pro 2.9.0 jetzt auch Mac OS X Version 10.6.6

Für das Update muss Camera Control Pro 2.8.0 muss bereits installiert sein. Liste der unterstützten Nikon-SLR-Modelle: D2H, D2HS, D2X, D2XS, D3, D3S, D3X, D40, D40X, D50, D60, D70, D70S, D80, D90, D100, D200, D300, D300S, D700, D5000, D5100, D7000. https://nikoneurope-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/49258

Mehr zum Thema

Zubehör

Profi-Ausrüster X-Rite will verstärkt das Einsteigersegment bedienen und präsentiert mit dem ColorMunki Smile einen günstigen Messkopf für die…
Software

Cyberlink hat seine Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra deutlich aufgewertet. Erstmals gibt es das Programm nicht nur für Windows, sondern…
Software

Mit Photoshop setzt Adobe den Standard der Bildbearbeitung - mit dem abgespeckten Photoshop Elements will man vor allem Einsteiger bedienen. Nun ist…
CS2 kostenlos - Update

Bei Adobe können Sie die Creative Suite 2 (CS2) mit Programmen wie etwa Photoshop Elements, Premiere Pro, Acrobat Pro und mehr als kostenlosen…
Multimedia

Die Entwickler des VLC Media Player und des Bildbetrachters Xnview haben mit aktuellen Updates ihrer Programme Sicherheitslücken beseitigt.