Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nikon - 1000 Arbeitsplätze weg

Nikon Japan hat die Umstrukturierung seines Geschäftsbereichs Präzisionsgeräte mit der Halbleiter- sowie Stepper/Scanner-Fertigung für ICs und LCDs

image.jpg

© Archiv

Nikon Japan hat die Umstrukturierung seines Geschäftsbereichs Präzisionsgeräte mit der Halbleiter- sowie Stepper/Scanner-Fertigung für ICs und LCDs angekündigt. Das ist Folge eines Gewinneinbruchs von über 80 Prozent durch die schwache Nachfrage in der Halbleiter-Industrie. Der Zusammenlegung von vier Produktionsstätten in Japan zu künftig zwei Standorten fallen rund 800 von 2900 Arbeitsplätzen zum Opfer. Weitere 200 Stellen werden in Marketing und Service in anderen Ländern gestrichen. In Deutschland ist das Tochterunternehmen Nikon Precision Europe GmbH mit Hauptquartier in Langen von den Veränderungen betroffen. www.nikonprecision.com

Mehr zum Thema

PlayStation Plus Spiele
Deal für PS4-Spieler

Amazon bietet 12 Monate PS Plus Mitgliedschaft zum Angebotspreis von 44,99 Euro. Ob Playstation-4-Spieler ein günstiges Schnäppchen machen, lesen Sie…
Norton-Angebot auf Amazon
Sicherheits-Software

Amazon hat verschiedene Pakete mit Norton-Software im Angebot. Als Highlight gibt es 12 Monate Norton Security Premium 2019 für zehn Geräte für 21,59…
Dota Auto Chess Mobile
Release für Android und iOS

Dota Auto Chess kommt vom PC auf das Smartphone: Drodo Studio kündigt ein Auto Chess Mobile-Game für Android und iOS an - und ein neues Franchise.
pokemon go aequinoktium event
Boost für Pflanzen-Pokémon

Das Äquinoktium-Event in Pokémon GO feiert die Tagundnachtgleiche mit einem Boost für Pflanzen-Pokémon. Dazu gibt es dauerhaft neue Attacken im Spiel.
Apple TV 4K Remote
Neuer Netflix-Konkurrent

Noch in diesem Monat wird Apple auf einem speziellen Event seinen neuen Streamingdienst vorstellen. Nun gibt es Berichte über die geplanten Inhalte.