Antec Sonata IV

Leises Computergehäuse mit USB 3.0

Das neu designte Sonata IV ist rundum auf Quiet Computing-Bedürfnisse eingestellt und bietet daneben auch USB 3.0-Konnektivität.

News
Antec Sonata 4
Antec Sonata 4
© Antec

Von Grund auf neu konzipiert, baut Antec das Sonata IV auf den bewährten Features des Quiet Computing auf und soll leistungsstarke Merkmale für Enthusiasten mit höchsten Qualitätsansprüchen bieten. Das Gehäuse bietet einen USB 3.0-kompatiblen Port an der Vorderseite für schnellere Datenübertragung und eine neu gestaltete Frontblende für maximale Luftzirkulation. Es ist zudem das erste Sonata-Modell mit einem 80-PLUS-zertifizierten 620-Watt-Netzteil mit geräuscharmen doppelt-kugelgelagertem 120mm-Lüfter.

Das Sonata IV verfügt über ein hinteren 120mm-TriCool-Lüfter mit 3-Stufen-Regelung für ausgeglichene Kühlung und ruhige Leistung sowie einem waschbaren Luftfilter für schnelle und einfache Reinigung. Mit acht Laufwerkschächten (drei externen 5,25"-Laufwerksschächten, vier internen 3,5"-Laufwerksschächten und einem internen 2,5"-Laufwerksschacht), die auf einem Festplatten-Railsystem mit vibrationsdämpfenden Silikonunterlagen basieren, bietet es genügend Platz für Datenträger.

Das Sonata IV unterstützt Mini-ITX-, microATX- und Standard-ATX-Motherboards. Das Gehäuse ist ab sofort ab 185,- Euro im Handel erhältlich, einschließlich einer dreijährigen Garantie auf Teile und Verarbeitung.

Antec, Sonata, Sonata 4, Computergehäuse, Case
© Antec
Antec, Sonata, Sonata 4, Computergehäuse, Case
© Antec

14.1.2011 von Christos Tsiliakis

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

AMD-Prozessor

Brisbane statt Kaveri-CPU

Gefälschte AMD-Prozessoren bei Amazon gelistet

Amazon verkauft gefälschte AMD-Prozessoren. Hinter angeblich aktuellen Kaveri-CPUs verbergen sich deutlich ältere Modelle der Brisbane-Generation.

Nvidia-Website

Mehr FPS in Evolve & Co.

Geforce-Treiber 347.52 WHQL als Download erhältlich

Nvidia hat zum Evolve-Release einen neuen Download veröffentlicht. Der Geforce-Treiber 347.52 WHQL erhöht die Leistung der GTX 970 und 980.

Samsung 850 Pro SSD

Firmware-Update EXM02B6Q

Samsung SSD 850 Pro Update wegen Problemen zurückgezogen

Am 15. Februar veröffentlichte Samsung für die SSD 850 Pro das Firmware-Update EXM02B6Q. Nach Problemen wurde der Download zurückgezogen.

GeForce GTX Titan X

GeForce GTX Titan X

Nvidia stellt neue High-End-Grafikkarte für 1.150 Euro vor

Mit der GeForce GTX Titan X präsentierte Nvidia auf der GPU Technology Conference (GTC) seine neue und bislang stärkste High-End-Grafikkarte. Das…

amd zen, release, preis, prozessor, fx, opteron, fad 2015

AMD greift an

Zen-Prozessoren sollen Intel Konkurrenz machen

AMD stellt das neue Prozessor-Design Zen vor. Hyperthreading und deutlich mehr Leistung als die Bulldozer- und Excavator-Kerne sollen Intel Konkurrenz…