Digitale Fotografie - Test & Praxis

Neue Einsteiger-Camcorder: Toshiba Camileo SX500 und SX900

Toshiba bringt zwei Full-HD-Camcorer mit einer maximalen Fotoauflösung von 12 Megapixeln, wobei der SX 500 allerdings nur ein 10 Megapixel CMOS-Sensor, der

image.jpg

© Archiv

Toshiba bringt zwei Full-HD-Camcorer mit einer maximalen Fotoauflösung von 12 Megapixeln, wobei der SX 500 allerdings nur ein 10 Megapixel CMOS-Sensor, der SX900 dagegen ein 14 Megapixel CMOS-Sensor hat. Die Videoaufzeichnung findet mit 1920 x 1080 und 30 Voll- beziehungsweise 60 Halbbildern in MPEG4 auf SD-Karte (SDHC/SDXC) statt. Das Display ist 2,7 Zoll groß, einen Sucher gibt es nicht.

Der SX500 hat ein 5fach optisches Zoom, der SX900 bietet ein 9fach Zoom. Als Schnittstellen liefern beide HDMI, USB und Composite.

Schon intern sollen die Camcorder erste Nachbearbeitung ermöglichen und dazu eine Ausschneiden/Einfügen-Funktion beherrschen. Für die Nachbearbeitung am Rechner legt Toshiba die MediaImpression 2-Software von Arcsoft bei. Die Preise für die neuen Modelle liefern wir sobald die Markteinführung in Deutschland fest steht. www.toshiba.de

Mehr zum Thema

Update
KB4100403 bereinigt Abstürze, Akkuprobleme und…

Microsoft veröffentlicht den Patch KB4100403 für Windows 10 Version 1803 (April Update). Dieser löst u.a. Probleme mit einigen Intel- und…
Windows 10 Update
Rechner in Boot-Schleife

Das Windows 10 April Update löst bei Rechnern Boot-Schleifen aus und wurde jetzt für Avast-Nutzer gestoppt. Für Betroffene gibt es eine vorläufige…
WiFi Tool gratis im Microsoft Store
Windows Store

WiFi Tool ist eine WLAN-App im Microsoft Store, die normalerweise 30 Euro kostet. Für wenige Tage gibt es das Programm für Windows-10-Nutzer…
Battlefield 5
Multiplayer-Shooter

EA und DICE haben Battlefield 5 enthüllt. Der Reveal-Trailer zeigt Gameplay und das WW2-Setting – dazu gibt’s das Release-Date und Erfreuliches zum…
Online-Community
In eigener Sache

Aufgrund der Anforderungen der DSGVO sehen wir uns leider gezwungen unser Forum abzustellen. Wir möchten natürlich weiterhin im Austausch mit Ihnen…