Digitale Fotografie - Test & Praxis

Neue Einsteiger-Camcorder: Toshiba Camileo SX500 und SX900

Toshiba bringt zwei Full-HD-Camcorer mit einer maximalen Fotoauflösung von 12 Megapixeln, wobei der SX 500 allerdings nur ein 10 Megapixel CMOS-Sensor, der

© Archiv

Toshiba bringt zwei Full-HD-Camcorer mit einer maximalen Fotoauflösung von 12 Megapixeln, wobei der SX 500 allerdings nur ein 10 Megapixel CMOS-Sensor, der SX900 dagegen ein 14 Megapixel CMOS-Sensor hat. Die Videoaufzeichnung findet mit 1920 x 1080 und 30 Voll- beziehungsweise 60 Halbbildern in MPEG4 auf SD-Karte (SDHC/SDXC) statt. Das Display ist 2,7 Zoll groß, einen Sucher gibt es nicht.

Der SX500 hat ein 5fach optisches Zoom, der SX900 bietet ein 9fach Zoom. Als Schnittstellen liefern beide HDMI, USB und Composite.

Schon intern sollen die Camcorder erste Nachbearbeitung ermöglichen und dazu eine Ausschneiden/Einfügen-Funktion beherrschen. Für die Nachbearbeitung am Rechner legt Toshiba die MediaImpression 2-Software von Arcsoft bei. Die Preise für die neuen Modelle liefern wir sobald die Markteinführung in Deutschland fest steht. www.toshiba.de

Mehr zum Thema

Neue Android-Tablets

Xiaomi hat das neue Tablet Mi Pad 5 nach Europa gebracht. Wir fassen alle Informationen zu Release, Preis und den technischen Daten zusammen.
Speicher-Deals

Seit dem 15. September gibt's für die PS5 das SSD-Update: Offizielle Speichererweiterungen rücken in den Fokus. Wir listen Angebote für WD_Black SN850…
Alle Infos

Sony hat für die PS5 das Firmware-Update veröffentlicht, das die heißerwartete SSD-Speichererweiterung ermöglicht. Startzeit war am Mittwochvormittag.
Jetzt aktualisieren

Chrome und Edge erhalten ein sicherheitskritisches Update. Die neuen Versionen schließen einige Schwachstellen, die das BSI als gefährlich eingestuft…
Software-Brick

Eine Softwareaktualisierung für die PS4 scheint die Konsole vor Probleme zu stellen. Nutzerberichte häufen sich, wonach sich die Playstation 4 nach…