Digitale Fotografie - Test & Praxis
Kompaktkameras

Neue Canon-Kompakte: Dreimal Ixus, einmal Powershot

Canon erneuert zur Messe CP+ in Japan sein Kompaktkamera-Angebot mit drei Ixus-Modellen mit 10x- oder 8x-Zoom und einem neuen PowerShot-Einstiegsmodell mit 5x-Zoom.

© Canon

Canon IXUS 135

Die neuen Canon-Modelle Ixus 255 HS, Ixus 135 und Ixus 132 kommen in eleganten, kompakten Metallgehäusen. Die neue PowerShot A2500 übernimmt die Rolle als preisgünstiges Einstiegsmodell. Ixus 255 HS und Ixus 135 sind mit WLAN für die kabellose Verbindung mit kompatiblen Smartphones, Tablets oder ins Internet ausgerüstet. Sie bieten zudem eine GPS-Funktion, die Ortsdaten von Mobilgeräten nutzt.

Kaufberatung Kompaktkameras: So finden Sie die richtige Digitalkamera

Während die Ixus 255 HS mit einem rückseitenbelichteten 12-Megapixel-CMOS-Sensor im 1/2,3-Zoll-Format, Digic-5-Prozessor und 10x-Zoom ab 24 mm bestückt ist, kommen die anderen drei Modelle mit 16-Megapixel-CMOS, Digic-4 und und 8x- bzw. 5x-Zoom aus.

Die 255 HS hat als einzige einen hochauflösenden 3-Zoll-LCD-Monitor, während sich die anderen mit einfachen 2,7-Zoll-LCD-Monitoren bescheiden. In den Kameras sorgt "Smart Auto" für die passende Wahl der Einstellung entsprechend 32 typischen Szenen. In den  drei Ixus-Modellen lässt Canon zudem den optischen Bildstabilisator mit "Intelligent IS" seine Einstellung entsprechen der Aufnahmesituation aus sieben Modi wählen.

Eine Besonderheit der Ixus 255 HS ist der "Hybrid Auto Modus", in dem die ersten vier Sekunden vor jeder Auslösung als 720p-HD-Movieclip aufgezeichnet und am Ende eines Tages zu einem Movie zusammengefügt werden.

In allen vier neuen Modellen soll ein neuer Eco-Modus für 30 Prozent mehr Akku-Ausdauer sorgen. Die Canon-Kameras kommen zwischen März und April zu Preisen zwischen 260 Euro und 110 Euro in den Handel.

Technische Daten

Download: Tabelle

Download: Tabelle

© Canon

Mehr zum Thema

Kompaktkamera

Die neuen Kompaktkameras Powershot SX270 HS und Powershot SX280 HS punkten gegenüber den Vorgängern mit verbessertem Bildprozessor und…
Kompaktkamera

Die Canon Powershot A2600 kommt mit Stromsparmodus und günstigem Preis. Im Test zeigt die kompakte Digitalkamera allerdings Schwächen.
Kompaktkamera

Die Canon Powershot N tanzt mit ihrem Design aus der Reihe. Wie sich die Kompaktkamera in der Praxis schlägt, zeigt unser Test.
Kompaktkamera

Mit den neuen Powershot-Modellen G16, S120, SX510 HS und SX170 IS erweitert Canon sein Kompaktkamera-Angebot.
Kompaktkamera

Im Test offenbart die Canon G16 gute Ausstattung und gute Bildqualität. Doch lohnt der Aufpreis zur Vorgängerin Canon G15?