Offline-Modus

Netflix App für Windows 10: Update bringt Download-Funktion

Netflix-Abonnenten können ab sofort Filme und Serien auch unter Windows 10 offline ansehen. Möglich macht es eine neue Download-Funktion in der Netflix App.

News
Netflix Windows 10 App
Update für die Netflix Windows 10 App - jetzt mit Download-Funktion!
© Netflix

Netflix führt eine Download-Funktion für seine Windows 10 App ein. Nun lassen sich etwa auch auf Windows-10-Notebooks, -Tablets und -Convertibles Filme und Serien bequem im WLAN herunterladen und später unterwegs etwa im Zug oder Flugzeug offline ansehen. Eine entsprechende Download-Funktion hatte Netflix für Android und iOS​ bereits im Dezember 2016 eingeführt.

Unter Windows 10 funktioniert das Netflix Offline-Streaming nun analog zu den Smartphone-Apps. Bei ausgewählten ​Filmen und Serien steht ein Download-Button zur Verfügung, über den die Streaming-Dateien auf den Rechner geladen werden können. Der Download verschlingt dabei ähnliche Datenmengen wie das Online-Streaming. Heruntergeladene Filme und Serien können anschließend über den Menüpunkt "Downloads" angesteuert werden. Dort können die Inhalte dann auch gelöscht werden, um den Speicherplatz wieder freizumachen.​

Nicht alle Filme und Serien als Download verfügbar

Die Download-Funktion steht je nach Vertrag zwischen Netflix und Lizenzinhaber nicht bei allen Inhalten zur Verfügung. Beliebte Netflix-Eigenproduktionen wie "Stranger Things" oder "Better Call Saul" sind jedoch abrufbar. Herunterladbare Filme und Serien listet Netflix im Menüpunkt "Zum Download verfügbar".

Das Update auf die aktuelle Version der Netflix-App für Windows 10 erhalten Sie über den Windows Store​. Ob die Netflix-Apps für Windows 10 Mobile und Xbox One ebenfalls eine entsprechende Download-Funktion erhalten, ist noch unklar.

Mehr lesen

Netflix

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien im Dezember 2022

Was ist neu bei Netflix im Programm? Unsere Übersicht listet neue Filme, Serien und Highlights, die Netflix im Dezember 2022 zeigt.

4.4.2017 von Manuel Medicus

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Screenshot: Netflix

Videostreaming

Netflix im Browser: Edge unterstützt exklusiv 4K-Streaming

Der Windows-10-Browser Edge hat sich beim Thema Netflix-Streaming in 4K-Auflösung gegen Chrome, Firefox und Safari durchgesetzt.

Audials Moviebox 2018

Streaming-Rekorder

Audials Moviebox 2018 im Test

87,0%

Mit der Audials Moviebox 2018 lassen sich geschützte Streams von Netflix, Sky Go und Co. mitschneiden. Wie gut das klappt, zeigt unser Test.

Netflix Download Probleme

Download fehlgeschlagen/funktioniert nicht

Netflix Download Fehler: Schnelle Hilfe für häufige Probleme

Mit der Download-Funktion können Sie Netflix Inhalte offline auf Smartphone und Tablet sehen. Wir geben Tipps, wenn es dabei Probleme gibt.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

shutterstock_1547174264

Streaming mit Werbepausen

Netflix: Preis des werbebasierten Abos geleakt?

Die Pläne eines Netflix-Abos mit Werbeunterbrechungen schreiten weiter voran: Nun soll der monatliche Preis des Werbe-Abos feststehen.