Illegale Downloads von House of Cards und Co.

Netflix sagt Raubkopierern den Kampf an

Netflix Eigenproduktionen sind beliebte Raubkopien im Internet und werden millionenfach illegal heruntergeladen. Nun soll ein neuer Koordinator das Problem lösen.

© Netflix

Netflix lockt regelmäßig mit neuen, selbst-produzierten Originals - sowohl als Serie oder Film. Diese sind auch bei Raubkopierern sehr beliebt.

Es ist kein Geheimnis, dass Netflix in vielen Ländern eine der meistbesuchtesten Video-On-Demand Seiten ist. Doch trotz der weltweiten Verfügbarkeit des Streaming-Anbieters sind die Netflix Originals häufig Ziel von Internet-Piraterie. Viele Episoden von Eigenproduktionen wie House of Cards, Narcos oder Orange is the new Black sind auf verschiedenen illegalen Streaming-und Download-Seiten im Netz zu finden.

Über eine Millionen Deaktivierungsanfragen im letzten Jahr 

Nun will der Streaming-Gigant noch effektiver gegen das Problem vorgehen und wirbt deshalb um einen Teamleiter zur Verstärkung seines Copyright-Teams. Gesucht wird  laut Stellenausschreibung ein Koordinator für Urheberrechtsverletzungen und Inhaltsschutz. Das Ziel seiner Abteilung ist das Minimieren der Raubkopien im Internet. Alleine im vergangenen Jahr schickte Netzflix über eine Millionen Deaktivierungsanfragen für ungenehmigte Inhalte auf Internetseiten an Google. Und da die Zahlen der Urheberrechtsverletzungen immer weiter steigen, soll nun das Team erweitert werden. 

Viele Aufgaben zu erledigen

Der Teamleiter soll dabei das Urheberrechts- und Inhaltsschutz Team bei seinem Kampf gegen die Internetpiraterie unterstützen. Im Fokus steht die Überwachung von bekannten illegalen Streaming-Seiten, in Suchmaschinenergebnissen und sozialen Netzwerken. Besonderes Augenmerk liegt auf Seiten wie Facebook oder Youtube, auf denen verbreitete Streaming-Links schwierig durch normale Filter zu finden sind. In diesem Zug wird von der besagten Job-Position auch erwartet, neue Verfahren und Lösungen zur Auffindung von Internetpiraterie zu entwickeln.

Der neue Teamleiter wird also nicht gerade wenig zu tun haben. Bleibt abzuwarten, ob Netflix damit das Problem der illegalen Downloads und Streams in den Griff bekommt.

Mehr lesen

Jahresübersicht und Vorschau

Ob Premiere oder neue Staffel: Unsere Release-Liste verrät alle bekannten Start-Termine zu neuen Netflix-Serien und -Filmen für 2021 in Deutschland.

Mehr zum Thema

Weitere Marvel-Serie abgesetzt

Netflix wird keine 4. Staffel Daredevil produzieren. Zuvor beendete Netflix schon die Marvel-Adaptionen Iron Fist und Luke Cage.
Blockbuster ab 2026 exklusiv im Programm

Mit dem Start von Disney+ verschwinden immer mehr Disney-, Marvel- und Star-Wars-Filme von Netflix. Doch das soll sich in einigen Jahren ändern.
Release wohl 2020

Nach insgesamt sieben Staffeln soll die CW-Serie "The 100" zu Ende gehen. Nächstes Jahr werden Clarke und Co. das letzte mal zu sehen sein.
Wann geht es weiter?

Über eineinhalb Jahre mussten Fans der Serie warten. Jetzt steht ein Startdatum für Staffel 3 von Star Trek: Discovery fest.
Witcher-Prequel

Keine Serie war auf Netflix im letzten Jahr so erfolreich wie "The Witcher". Jetzt soll ein Spin-Off erzählen, wie die namensgebenden Hexer…