Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nero BackItUp & Burn - Datensicherung ins Internet

Die Zeit ist nicht nur für belichtete Fotos gefährlich - auch digitale Daten können durch einen Festplattencrash oder Bedienfehler verloren gehen. Das

image.jpg

© Archiv

Die Zeit ist nicht nur für belichtete Fotos gefährlich - auch digitale Daten können durch einen Festplattencrash oder Bedienfehler verloren gehen. Das Fotoarchiv gehört also immer gesichert. Der Brennspezialist Nero bietet eine neue Lösung: BackItUp & Burn brennt die Inhalte auf Scheiben, erlaubt aber auch das Sichern von Daten auf Online-Speicherplatz oder auf externe Geräte und Speicherkarten. Zudem übernimmt die Software das Synchronisieren von Dateien und Ordnern und kann verlorener Daten retten. Nero preist dabei die einfache Bedienung an, die speziell für weniger geübte Anwender ausgelegt sein soll. Die meisten Aufgaben soll man mit Nero BackItUp & Burn in drei Schritten erledigen können. Die Software kann dabei nicht nur eine Sicherung auf CD, DVD oder Blu-ray durchführen, sondern auch Audio-CDs und DVDs kopieren. Für die Nutzung von Online Speicherplatz hat Nero das FTP-Protokoll integriert. Ein Gigabyte Online-Speicherplatz stellt Nero beim Kauf der 50 Euro teuren Software für 3 Monate kostenfrei zur Verfügung. Anschließend kann man weiterbuchen: 5 Gigabyte kosten für ein Jahr 40 Euro, 15 Gigabyte liegen bei 80 Euro und 25 Gigabyte bei 100 Euro. Die Sicherung kann automatisiert laufen. Hat alles geklappt bekommt man auf Wunsch am Ende eine Email-Bestätigung. www.nero.com

Mehr zum Thema

Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.
Saturn Angebote
Noch bis 27. Januar

Saturn lockt bis 27. Januar im Rahmen der Speicher Knallertage täglich mit Rabatten auf SSDs, HDDs und mehr. Wir checken die aktuellen Angebote.