Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nero 9 Lite - Nulltarifbrenner

Nero bringt heute eine kostenlose Brennsoftware namens Nero 9 Lite. Die Software kann Datendisks kopieren und brennen und soll natürlich als Einstieg in die

© Archiv

Nero bringt heute eine kostenlose Brennsoftware namens Nero 9 Lite. Die Software kann Datendisks kopieren und brennen und soll natürlich als Einstieg in die kostenpflichtige Version Nero 9 Reloaded dienen. Konsequenter weise basiert die Oberfläche deshalb auf dem relativ einfach bedienbaren Nero Startcenter "StartSmart". Bisher hieß die Version übrigens "Nero 9 Free Version". Die Lite Version ist nun Windows 7 kompatibel und kann unter www.nero.com heruntergeladen werden. Beim Upgrade auf Nero 9 Reloaded soll es Sonderpreise geben. http://www.nero.com/deu/downloads-nero9-free.php

Mehr zum Thema

Patchday

Der Februar-Patchday steht an. Wir fassen zusammen, was die Windows-10-Updates KB4601319 für die Versionen 2004 und 20H2 sowie KB4601315 für 1909…
Digitale Veranstaltung

Vom 22. bis zum 26. März 2021 findet online der Digital Future Congress (DFC) statt. Hier melden sich Besucher mit bis zu 25 Prozent Rabatt an.
Technik-Angebote in Filialen

Bei Aldi Nord kommt am 25.02. der Medion Akoya S17404. Neben dem „Aldi-Laptop“ schauen wir auf weitere Filial-Angebote: u.a. Mi Band 5, Smartphones…
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…