NEC Multisync PA271W - Der Farb-Profi

NEC Display Solutions bringt mit dem Multisync PA271W ihren ersten 27-Zoll LCD Desktop-Monitor auf den Markt. Das Gerät mit dem professionellen In-Plane

News
NEC Multisync PA271W
NEC Multisync PA271W
© Archiv

NEC Display Solutions bringt mit dem Multisync PA271W ihren ersten 27-Zoll LCD Desktop-Monitor auf den Markt. Das Gerät mit dem professionellen In-Plane Switching für geringe Blickwinkelabhängigkeit und schnelle Bewegungsanzeige bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten, eine schnelle Farbraumemulation (3D LUT) und feinste Farbkontrolle (14 Bit LUT). Damit empfiehlt sich das Display für professionelle Bild- und Videobearbeitung, für detailgetreue Bildgebung im medizinischen Umfeld oder für industrielle Präzisionsanwendungen. Die kostenlos mitgelieferte Multiprofiler-Software ermöglicht die benutzerfreundliche Anpassung von Bildschirmeinstellungen. Die Software übernimmt auch die Konfiguration des programmierbaren USB-Hubs oder der Bild-in-Bild Funktion.

Der NEC Multisync PA271W wird ab Juni 2010 in Schwarz zum Preis von 1.560- Euroverfügbar sein. NEC gewährt drei Jahre Garantie inklusive Hintergrundbeleuchtung. www.nec.com

27.5.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Microsoft 365 Family ist das neue Office 365 Home

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

PS5 SSD einbauen

Speicher-Deals

PS5-SSDs im Angebot: Offizielle Speichererweiterungen…

Seit dem 15. September gibt's für die PS5 das SSD-Update: Offizielle Speichererweiterungen rücken in den Fokus. Wir listen Angebote für WD_Black SN850…

PS5: Sytemupdate

Leistungsanalyse

PS5: Firmware-Update 4 bringt mehr FPS

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.

Der teuerste AVM-Router: die Fritzbox 6850 5G ist bald verfügbar.

Neue Fritzbox

Fritzbox 6850 5G: Deutschland-Start im Oktober für 569 Euro!

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!

Amazon stellt neue Kindle-E-Book-Reader vor.

Nach Leak

Amazon Kindle Paperwhite: Neue Modelle vorgestellt

Kurz nach dem Leak der Produkte hat Amazon die drei neuen Kindle-Paperwhite-Modelle auch offiziell vorgestellt. Alle Infos zum Release, Preis und…