Digitale Fotografie - Test & Praxis

Muvee Reveal Version 8 - Schnittautomat

Muvee hat heute die neue Version 8 seines Video-Schnittwerkzeugs Reveal veröffentlicht. Der Schnittassistent arbeitet in vier Schritten: Anwender laden

© Archiv

Muvee hat heute die neue Version 8 seines Video-Schnittwerkzeugs Reveal veröffentlicht. Der Schnittassistent arbeitet in vier Schritten: Anwender laden zunächst Fotos und Videos ein, wählen Musik und entscheiden sich dann für einen Film-Style. Die Software erkennt Gesichter und Bewegung, wählt automatisch Szenen und stimmt Videoschnitte, Übergänge und Zoom auf den Rhythmus der Musik ab. Im Lieferumfang von Muvee Reveal 8 sind 10 verschiedene Styles, darunter ein neuer namens "Kinetisch", enthalten. Zusätzliche Style-Packs bietet der Hersteller kostenpflichtig auf seiner Webseite. Mit Reveal 8 kann man nun nicht mehr nur Musik anwählen und den Film dazu schneiden lassen, sondern auch den Musiktitel zurechtstutzen. Neu ist zudem der inzwischen auch bei anderen Videoschnittprogrammen obligatorische Upload auf YouTube und Facebook. Schon fast professionell mutet dagegen die Möglichkeit an, die Videos mit einem eigenen Logo zu versehen. Muvee Reveal 8 kann man ab sofort auf der Herstellerseite zum Preis von 80 Euro kaufen. www.muvee.com/de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…