Muvee Reveal - individueller Film-Automat

Das Einsteiger-Schnittprogramm Muvee Reveal setzt weitgehend auf einen automatisierten Schnitt und eignet sich auch für den Fotograf, der zwar gelegentlich

News
image.jpg
© Archiv

Das Einsteiger-Schnittprogramm Muvee Reveal setzt weitgehend auf einen automatisierten Schnitt und eignet sich auch für den Fotograf, der zwar gelegentlich filmt ,aber nicht aufwendig schneiden möchte. Der Benutzer importiert einfach die Clips in das Programm - den Rest erledigt Muvee Reveal. Dabei wählt der Anwender aus zehn mitgelieferten Stilvorlagen, weitere sind per kostenpflichtigem Download erhältlich. Die produzierten Clips orientieren sich wahlweise an Länge und Takt eines importierten Musikstücks. Jeder Stil besitzt diverse Einstelloptionen, einen komplett eigenen Stil konnte man bisher aber noch nicht erstellen. Deshalb hat der Hersteller nun den Programm-Code für Stile öffentlich gemacht. Muvee Reveal-Besitzer mit Programmierkenntnissen dürfen nun eigene Stile erstellen oder bei Vorhandenen das Aussehen, Funktionen und den automatischen Ablauf beeinflussen. Zur Erklärung hat der Hersteller ein englisches Tutorial auf der Homepage bereit gestellt. Weitere Informationen sind ebenfalls dort zu finden. www.muvee.com/de/

8.8.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.