Muvee Reveal - individueller Film-Automat

Das Einsteiger-Schnittprogramm Muvee Reveal setzt weitgehend auf einen automatisierten Schnitt und eignet sich auch für den Fotograf, der zwar gelegentlich

News
image.jpg
© Archiv

Das Einsteiger-Schnittprogramm Muvee Reveal setzt weitgehend auf einen automatisierten Schnitt und eignet sich auch für den Fotograf, der zwar gelegentlich filmt ,aber nicht aufwendig schneiden möchte. Der Benutzer importiert einfach die Clips in das Programm - den Rest erledigt Muvee Reveal. Dabei wählt der Anwender aus zehn mitgelieferten Stilvorlagen, weitere sind per kostenpflichtigem Download erhältlich. Die produzierten Clips orientieren sich wahlweise an Länge und Takt eines importierten Musikstücks. Jeder Stil besitzt diverse Einstelloptionen, einen komplett eigenen Stil konnte man bisher aber noch nicht erstellen. Deshalb hat der Hersteller nun den Programm-Code für Stile öffentlich gemacht. Muvee Reveal-Besitzer mit Programmierkenntnissen dürfen nun eigene Stile erstellen oder bei Vorhandenen das Aussehen, Funktionen und den automatischen Ablauf beeinflussen. Zur Erklärung hat der Hersteller ein englisches Tutorial auf der Homepage bereit gestellt. Weitere Informationen sind ebenfalls dort zu finden. www.muvee.com/de/

8.8.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Microsoft 365 Family ist das neue Office 365 Home

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

PS5 SSD einbauen

Speicher-Deals

PS5-SSDs im Angebot: Offizielle Speichererweiterungen…

Seit dem 15. September gibt's für die PS5 das SSD-Update: Offizielle Speichererweiterungen rücken in den Fokus. Wir listen Angebote für WD_Black SN850…

nintendo switch oled

Neuerung

Nintendo Switch OLED: Displayschutz ist schon vorhanden

Wer einen Displayschutz für seine Nintendo Switch OLED sucht, stellt fest: Eine Folie ist schon vorhanden. Die kommt von Nintendo und dient der…

Samsung legt die SSD 980 Pro für die PS5 mit einer eigenen Heatsink neu auf.

Für Playstation 5

Samsung SSD 980 Pro mit Heatsink für PS5 angekündigt

Ab November gibt es die Samsung SSD 980 Pro mit einer eigenen Heatsink. Diese kündigt der Hersteller als 1 und 2-TB-Variante für ab 219,90 Euro an.

 Xbox Series X Mini Fridge: Der kleine Kühlschrank ist ab dem 19. Oktober vorbestellbar.

Kühlschrank im Xbox-Design

Xbox Series X Mini Fridge kaufen: Shop-Links, Angebote und…

Der Xbox Series X Mini Fridge war ursprünglich ein Scherz – ab heute wird es den Mini-Kühlschrank tatsächlich zu kaufen geben. Welche Shops bieten das…