LED-Displays

Multi-Media Monitor der Serie Acer S0

Die LED-Displays der neuen Serie Acer S0 sind mit ihrem extrem flachen Design eine recht gefällige Erscheinung. Gleichzeitig bieten die Modelle einige Displaytechnologien, die einen näheren Blick wert sind. Gemeinsam sind ihnen ein individuell optimiertes Farb- und Kontrastmanagement, kurze Reaktionszeiten und eine hohe Auflösung bis Full-HD.

News
VG Wort Pixel
Multi-Media Monitore der Serie Acer S0
Multi-Media Monitore der Serie Acer S0
© Acer

Die neuen Modelle der Serie Acer S0 haben einen ergonomisch gestalteten Rahmen und ein sehr flaches Profil von weniger als 13 mm Tiefe. Durch diese Bauweise sind die Displays nahezu überall einsetzbar. Es gibt Modelle mit Bildschirmdiagonalen von 61 cm (24 Zoll), 58 cm (23 Zoll), 55 cm (21,5 Zoll), 51 cm (20 Zoll) oder 48 cm (19 Zoll).

Das Seitenverhältnis von 16:10 beim 48 cm (19 Zoll)-Modell und 16:9 bei den anderen Bildschirmdiagonalen ist nicht nur für multimediale Anwendungen, sondern auch für Multitasking geeignet, indem zwei Arbeitsfenster bequem nebeneinander geöffnet werden können, um einen vollen Überblick über komplexe Aufgaben zu gewinnen.

Als innovative Technologie hebt der Hersteller besonders sein "eColor Management" für erweiterte Farbkalibrierung und Displayverwaltung hervor, welches die Darstellungsleistung des Bildschirms an verschiedene Umgebungen, Beleuchtungsverhältnisse und persönliche Vorlieben des Betrachters anpasst. Das Adaptive Contrast Management (ACM) reguliert das Kontrastverhältnis dynamisch im Hinblick auf gestochen scharfe Bilder. Jede Szene wird analysiert und Frame für Frame korrigiert, um die Farbqualität zu erhöhen. Dies soll nicht nur Verbesserungen der Farbabstufung, vor allem bei besonders dunklen oder hellen Szenen, mit sich bringen sondern auch noch Energie sparen.

Die empfohlenen Endverkaufspreise der verschiedenen Modelle der Serie gehen von 109 bis 189 Euro.

12.10.2011 von Joachim Drescher

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sharp PN-K321: IGZO-Display mit 4k-Auflösung und 32-Zoll-Bilddiagonale ab 15. Februar.

Sharp PN-K321

IGZO-Display mit 4k-Auflösung und 32-Zoll-Bilddiagonale ab…

Der Sharp PN-K321 wird ab dem 15. Februar 2013 erhältlich sein. Es handelt sich um ein 32-Zoll-Display mit IGZO-Technik und 4K-Auflösung. Der Preis…

AOC Q2963PM Monitor

CeBIT 2013

AOC Q2963PM: Designmonitor im Kinoformat

AOC hat für die CeBIT 2013 zahlreiche Monitor-Innovationen angekündigt. Darunter den 29-Zoll-Designmonitor AOC Q2963PM.

Philips Monitor 298P4QJEB

CeBIT 2013

Philips 298P4QJEB: Anschlussfreudiger Monitor in 21:9

Auf der CeBIT 2013 stellt MMD einen neuen Philips-Monitor vor. Der 298P4QJEB bietet das Kinoformat 21:9 und Stereolautsprecher.

Asus PQ321Q

Ultra-HD-Monitor

Erstes 4K-Display für PC ab August in Deutschland erhältlich

In den USA bringt Asus den ersten PC-Monitor mit 4K-Auflösung bereits im Juli auf den Markt. Beim europäischen Modell, das ihm August erscheint, gibt…

HP Pavillon Mini Desktop Produktbild

CES 2015

HP stellt Mini-Desktop-PC und Monitore mit Curved-, 5K- und…

Auf der CES 2015 zeigt Hewlett Packard Monitore mit Auflösungen bis zu 5K und Curved-Displays. Dazu wartet ein Mini-Desktop-PC fürs Home…