Digitale Fotografie - Test & Praxis

Mitsubishi HC6800 und HC3800: Beamer-Duo

Mitsubishi stellt auf der IFA mit den Beamern HC6800 und HC3800 zwei Full-HD-Geräte für das Heimkino vor. Beide Geräte zeichnen sich laut Mitsubishi durch eine

© Archiv

Mitsubishi HC6800

Mitsubishi stellt auf der IFA mit dem HC6800 und dem HC3800 zwei Full-HD-Beamer für das Heimkino vor. Beide Geräte zeichnen sich laut Mitsubishi durch eine hohe Lichtstärke aus, so dass sie nicht nur im dunklen Heimkinoraum eingesetzt werden können. Der HC6800 setzt auf LCD-Technik und soll durch das Kontrastverhältnis von 30.000:1 überzeugen. Er ist mit einer Auto-Iris ausgestattet, wobei Mitsubishi verspricht, dass man weder "Pumpen" im Bild sieht noch mechanische Regelgeräusche hört. Er wird unterhalb des 3000 Euro teuren HC7000 angesiedelt, der weiterhin im Programm bleibt. Das Einsteigergerät HC3800 setzt auf ein neues Design, wobei Mitsubishi aber derzeit noch kein Bildmaterial und keinen Preis herausgibt. Spekulieren kann man, dass der Full-HD-DLP-Beamer um die 1500 Euro liegen wird. Er soll besonders durch das Projektionsverhältnis von 1,4:1 bis 2,1:1 überzeugen. Mitsubishi gibt die Lampenlebensdauer für DLP-Projektoren mit 5.000 Stunden an. Die neuen Geräte, Preise und weiter technische Daten präsentiert Mitsubishi-Electric auf der IFA in Berlin in Halle 7.2 a, Standnummer 101.

www.mitsubishi-electric.de

Mehr zum Thema

Amazon Prime Video und Co.

Heute entscheidet sich die Bundesliga-Relegation 2020 mit dem Spiel Heidenheim - Bremen. Wir erklären, wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Das ist die neue Marvel-Heldin

Black Widow wird wohl der letzte Film im Marvel-Universum für Scarlett Johansson werden. Eine Nachfolgerin für die Superheldin steht bereits fest.
Amazon Prime Video und Co.

Heute startet die Bundesliga-Relegation 2020 in der 2. Liga mit dem Spiel Nürnberg - Ingolstadt. Wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Für Router, Repeater, Fritzfon und mehr

AVM hat das Update Fritz OS 7.20 für Fritzbox-Router, Repeater, Fritzfon und Co. gestartet. Wir fassen die wichtigsten Neuerungen zusammen.
Gratis-Spiel und weitere digitale Geschenke

Auf dem Live-Event Ubisoft Forward will der Publisher sein kommendes Spiele-Lineup vorstellen. Zuschauer sollen dabei kostenlose Goodies erhalten.