Digitale Fotografie - Test & Praxis

Minox Taschenstativ - Solider Klassiker

Minox hat sein klassisches , einst vom Minox-Erfinder Walter Zapp entwickeltes Taschenstativ wieder aufgelegt. Das kompakte, praktische Teil ist zu 100 Prozent

© Archiv

Minox hat sein klassisches , einst vom Minox-Erfinder Walter Zapp entwickeltes Taschenstativ wieder aufgelegt. Das kompakte, praktische Teil ist zu 100 Prozent aus Metall gefertigt. Extrem klein, ineinander steckbar und mit einem integrierten Drahtauslöser eignet sich das Dreibeintaschenstativ für digitale und konventionelle Kameras.

Einzigartig an der Konstruktion ist laut Minox, dass der Kugelgelenkkopf sich gleichermaßen für Aufnahmen im Hoch- und Querformat fixieren lässt. das Dreibein ist ab sofort für 70 Euro im Fachhandel erhältlich. www.minox.com

Mehr zum Thema

Neue Android-Tablets

Xiaomi hat das neue Tablet Mi Pad 5 nach Europa gebracht. Wir fassen alle Informationen zu Release, Preis und den technischen Daten zusammen.
Speicher-Deals

Seit dem 15. September gibt's für die PS5 das SSD-Update: Offizielle Speichererweiterungen rücken in den Fokus. Wir listen Angebote für WD_Black SN850…
Alle Infos

Sony hat für die PS5 das Firmware-Update veröffentlicht, das die heißerwartete SSD-Speichererweiterung ermöglicht. Startzeit war am Mittwochvormittag.
Jetzt aktualisieren

Chrome und Edge erhalten ein sicherheitskritisches Update. Die neuen Versionen schließen einige Schwachstellen, die das BSI als gefährlich eingestuft…
Software-Brick

Eine Softwareaktualisierung für die PS4 scheint die Konsole vor Probleme zu stellen. Nutzerberichte häufen sich, wonach sich die Playstation 4 nach…