Digitale Fotografie - Test & Praxis

Minox Taschenstativ - Solider Klassiker

Minox hat sein klassisches , einst vom Minox-Erfinder Walter Zapp entwickeltes Taschenstativ wieder aufgelegt. Das kompakte, praktische Teil ist zu 100 Prozent

© Archiv

Minox hat sein klassisches , einst vom Minox-Erfinder Walter Zapp entwickeltes Taschenstativ wieder aufgelegt. Das kompakte, praktische Teil ist zu 100 Prozent aus Metall gefertigt. Extrem klein, ineinander steckbar und mit einem integrierten Drahtauslöser eignet sich das Dreibeintaschenstativ für digitale und konventionelle Kameras.

Einzigartig an der Konstruktion ist laut Minox, dass der Kugelgelenkkopf sich gleichermaßen für Aufnahmen im Hoch- und Querformat fixieren lässt. das Dreibein ist ab sofort für 70 Euro im Fachhandel erhältlich. www.minox.com

Mehr zum Thema

Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX Ende Oktober vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Ende November gestartet, gibt es schon erste…
Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.