Digitale Fotografie - Test & Praxis

Minox Taschenstativ - Solider Klassiker

Minox hat sein klassisches , einst vom Minox-Erfinder Walter Zapp entwickeltes Taschenstativ wieder aufgelegt. Das kompakte, praktische Teil ist zu 100 Prozent

© Archiv

Minox hat sein klassisches , einst vom Minox-Erfinder Walter Zapp entwickeltes Taschenstativ wieder aufgelegt. Das kompakte, praktische Teil ist zu 100 Prozent aus Metall gefertigt. Extrem klein, ineinander steckbar und mit einem integrierten Drahtauslöser eignet sich das Dreibeintaschenstativ für digitale und konventionelle Kameras.

Einzigartig an der Konstruktion ist laut Minox, dass der Kugelgelenkkopf sich gleichermaßen für Aufnahmen im Hoch- und Querformat fixieren lässt. das Dreibein ist ab sofort für 70 Euro im Fachhandel erhältlich. www.minox.com

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir schauen uns aktuelle Preise an und verraten, ob sich ein Kauf jetzt lohnt.
Offizielle und seriöse Quellen im Internet

Gegen Fake News, Spam und Verunsicherung helfen sachliche Informationen. Zudem lassen sich mit Fakten Mitmenschen aufklären, die Covid-19 nicht…
Software in der Kritik

Die Software Zoom steht nicht nur wegen der Weitergabe von Nutzerdaten in der Kritik. Auch schwerwiegende Sicherheitslücken sind Experten aufgefallen.
Update 4: Download-Key bei Medion

Die Nintendo Switch Lite war bei Lidl Online im Angebot, auch Animal Crossing war günstig. Wir zeigen, wo Sie das Bundle zum besten Preis kaufen…
Kabellösung ohne Löten

Bislang waren Coax-Verbindungen nur etwas für Hobby-Bastler mit Lötwerkzeug. Das ändert sich nun mit der neuen Lösung von Sommer Cable.