Kryptowährung fördert Wirtschaft

Ethereum-Mining: Grafikkarten sorgen für Rekord-Absätze bei AMD und Nvidia

Mining erlebt einen Boom: Mit dem Schürfen von Ethereum und Co. steigen auch die Grafikkarten-Absätze der Firmen AMD und Nvidia rasant nach oben.

© AMD

Die Radeon RX 580 ist von AMD eine beliebte Grafikkarte zum Minen. Lange war sie kaum verfügbar.

Das Mining von Kryptowährungen wie Ethereum, Zcash und Co. ist besonders beliebt. Zum Schürfen braucht es leistungsstarke Grafikkarten, die vor allem AMD und Nvidia anbieten. Mit unter waren Grafikkarten der beiden Hersteller vergriffen. Das hat für beide Unternehmen einen historischen Absatzanstieg zur Folge.

Seit über 20 Jahren gab es bei den GPUs keinen so großen Absatzanstieg, wie im zweiten Quartal 2017. Durchschnittlich konnte sich die Branche über ein Plus von 7,2 Prozent freuen. AMD selbst verzeichnet laut der Studie der US-Marktforschung Jon Peddie Research einen Anstieg von überdurchschnittlichen acht Prozent und Nvidia sogar zehn Prozent.

Lesetipp: Mining-Tutorial für Ethereum mit Tipps für Rechner, Miner-Tools und mehr

Die erhöhte Nachfrage kommt vor allem durch das populär gewordene Mining der Kryptowährung Ethereum. Zum Schürfen der Kryptowährungen eignen sich vor allem die Radeon RX 470/480 und die RX 570/580 Grafikkarten von AMD, die teilweise ausverkauft waren. Nvidia bietet ähnlich gut geeignete Grafikkarten. Allerdings ist das Preis-Leistungs-Verhältnis von AMD-GPUs im Falle von Ethereum besser.

Einführung in Bitcoin und Kryptowährungen

Quelle: PC Magazin
Im Tutorial erklären wir die wichtigsten Grundlagen zu Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

Mehr zum Thema

Kryptowährung

Die AMD-Grafikkarten Radeon RX 580, 480 und Co. sind fast überall ausverkauft. Der Grund: der Kursanstieg der Kryptowährung Etherium.
Erhofftes Mining-Wunder?

AMD bot die neue High-End-Grafikkarte Radeon RX Vega 56 ab vergangenen Montag an. Inzwischen ist sie schon wieder ausverkauft.
Harte Zeiten für Gamer

Gamer hoffen auf günstigere Grafikkartenpreise, vorerst wohl vergeblich. Nicht nur Ethereum-Mining treibt den Preis nach oben, sondern auch…
Downloads

Nicht jedes Update bringt Vorteile, manche Programme verändern sich auch zu ihrem Nachteil. Wir zeigen, wie Sie zu früheren Programmversionen…
Kryptowährungen und Grafikkarten

Durch das Byzantium-Update gibt es beim Ethereum-Mining nur noch drei statt fünf Ethereum-Einheiten als Belohung. Dazu sind AMD-Grafikkarten wieder…