Digitale Fotografie - Test & Praxis

Micro Tech Lab - Makroobjektive 16x und 26x für Spiegelreflexkameras

Die Verwandlung einer Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop bietet Micro Tech Lab mit den zwei neuen LM DSLR-Makroobjektiven 16x und 26x mit entsprechender

© Archiv

Die Verwandlung einer Spiegelreflexkamera in ein Mikroskop bietet Micro Tech Lab mit den zwei neuen LM DSLR-Makroobjektiven 16x und 26x mit entsprechender Mikroskopvergrößerung an. Aufbauend auf den beiden, bereits seit 2007 erhältlichen Makroobjektiven 40 und 80mm wurden zwei neue besonders starke Makroobjektive für digitale Spiegelreflexkameras entwickelt.

Hochwertige optische Komponenten (plan-apochromatische Optik) versprichen qualitativ hochwertige Fotos von kleinsten mikroskopischen Strukturen, besonders im professionellen Umfeld wie den Bereichen Qualitätssicherung, Materialforschung und medizinische Forschung.

Die beiden Objektive können so stark vergrößern, dass zum effektiven Arbeiten ein spezielles Stativ sinnvoll ist. Ab sofort sind die Objektive einzeln oder als Set-Angebot mit dem passenden Stativ und geeignetem Zubehör im Lmsope-Webshop für 1490 Euro (16x) und 2190 Euro (26x) erhältlich.

www.lmscope.com/produkt22/LM_Makroskop_Uebersicht.shtml

Mehr zum Thema

Filmtipps zum Streaming

Bei Amazons Popcorn-Woche gibt es zahlreiche Leih-Titel für unter 1 Euro. Wir haben die besten Filme aus dem Angebot gesammelt.
Patchday

Am Dienstagabend startete der Februar Patchday. Wir geben einen Überblick, welche Updates bzw. Patches Ihr Windows 10 ab sofort erhält und was sie…
Geschenk zum Valentinstag

Kurz vorm Valentinstag 2020 gibt’s von Netflix ein Geschenk. Nutzer ohne Abo können bis zum 9. März passenderweise eine Teeny-Romanze streamen.
Update-Probleme

Der Patchday Februar 2020 brachte für Windows 10 (1903/1909) den Patch KB4532693. Nutzer berichten, dass es nach dem Update Probleme mit den…
Gamer-Zubehör

Das Rücktasten-Ansatzstück für den PS4-Controller Dualshock 4 ist verfügbar. Neben Preis und ersten Angeboten erklären wir, was die Erweiterung…