IFA 2019

Metz und Metz Blue mit Ausblick auf die TV-Zukunft

Das deutsche Unternehmen Metz, das inzwischen zum Skyworth-Konzern gehört, ist Stammgast auf der Funkausstellung. In diesem Jahr gibt's TV-Neuheiten von Metz Classic und Metz Blue zu sehen.

Skyworth Logo

© Metz

Metz und Metz Blue: Gemeinsamer Messeauftritt auf der IFA 2019.

Auch das Traditionsunternehmen Metz ist einmal mehr auf der IFA in Berlin vertreten. Am gemeinsamen Stand mit dem Mutterkonzern Skyworth verspricht der deutsche Hersteller mit seinen Marken Metz Classic und Metz Blue einen Ausblick auf die Zukunft des Fernsehens.

Dafür stellt das Unternehmen unter anderem seine 100-Hz-Direct-LED-Paneltechnologie für die Premiumklasse vor.

Metz Blue: Smart und klangstark

Der S9A von Metz Blue besticht durch einzigartiges Heimkino-Feeling: das OLED-4K-Display mit HDR-Unterstützung und 10bit Farbtiefe ermöglicht bisher nicht erreichte Schwarzwerte – für atemberaubende Farbbrillanz, knackige Kontraste und überragende Detailtiefe. DTS- und Dolby-Ton sorgen dabei für die perfekte Soundkulisse.

Ausgestattet mit Android 8.0 bringt der S9A eine Vielzahl von Inhalten ins Wohnzimmer: ob Games, Sport, Serien oder Filme – mit der integrierten Suche über Sprachsteuerung werden Inhalte noch schneller gefunden.

Ein weiterer Fokus des Metz-Blue-Messeauftritts werden die erweiterten Möglichkeiten und Verbesserungen von Android 9.0 sein.

Metz Classic: Klassisch und bildstark

Der neue Metz Fineo erhebt neben ästhetischen vor allem technische Ansprüche. Ob mit OLED-Bildschirmtechnologie in 55 Zoll oder mit LCD-Display mit LED-Backlight in den Zollgrößen 49 und 43, die UHD-Bildschirmauflösung mit HDR und 10-Bit-Farbtiefe macht das Bild in jedem Fall perfekt: brillante und natürliche Farbdarstellung mit beeindruckendem Kontrast inklusive.

Eine schlanke Soundbar mit sechs nach vorne abstrahlenden, besonders leistungsfähigen Lautsprechern überzeugt auch klanglich. Glasklare Höhen mit satten Bässen liefert die MetzSoundPro Technologie mit gekapseltem 2-Wege-System und Bassreflex-Kanal.

Für die IFA hat Metz ein exklusives Fineo-Sondermodell angekündigt, das mit einer erweiterten Ausstattung aufwarten soll. Dieses und weitere Neuheiten können IFA-Besucher in Halle 6.2a an Stand 112 in Augenschein nehmen.

Mehr zum Thema

8K Association
IFA next Innovation Engines

Am 6. September wird sich die 8K Association im Rahmen der IFA Next vorstellen und in einem Panel über 8K diskutieren. Seien Sie dabei!
LG OLED-TV-R-Line
IFA 2019

OLED-R und OLED 88Z9 dürften bei Besuchern am Messestand von LG für Staunen sorgen. Diese Innovationen bringt der Hersteller mit nach Berlin.
samsung the frame test
IFA 2019

Auf der IFA präsentiert Samsung TV-Geräte mit Smart Remote, Smart Hub und Smart-Things-App.
Staffelei
IFA 2019

Ist das Kunst? Hama präsentiert einen Bodenständer für den Fernseher, der wie eine Staffelei aussieht.
Smart-TV Amazon
Kooperation mit Grundig und anderen Firmen

Smart-TVs und Soundbars mit Fire TV: Beim Thema Streaming und Videoinhalte legt sich Amazon ins Zeug und stellt mehrere neue Fire-TV-Produkte vor.