Digitale Fotografie - Test & Praxis

Media Street - Tintenersatz Epson

Der amerikanische Tintenhersteller Media Street hat für die aktuellen Generationen an Epson Druckern neue Pigment- und Dye Tinten entwickelt. Sie sollen den

© Archiv

Der amerikanische Tintenhersteller Media Street hat für die aktuellen Generationen an Epson Druckern neue Pigment- und Dye-Tinten entwickelt. Sie sollen den Original-Tinten in Bezug auf Farbraum und Farbwiedergabe so nahe kommen, dass man zwischen den Tinten wechseln kann. Der entscheidende Unterschied soll natürlich in der Reduzierungen der Druckkosten liegen. Ebenfalls neu ist das Tanksystem "TRIO", das ebenfalls für Epson Drucker gedacht ist. Es besteht aus 3 Leerkartuschen und einer Adapterkassette pro Druckfarbe. Die Leerkartuschen werden mit entsprechender Tinte befüllt und mittels Adapterkassette in den Drucker eingesetzt. Wenn während eines Druckauftrags die Tinte verbraucht ist, wird einfach die leere Kartusche gegen eine volle Kartusche getauscht. Damit will der Hersteller der Hauptkritik, der etwas lästigen Befüllung, etwas entgegensetzen.

Für Großformatdrucker bietet Media Street leere Tintentanks an, die anstelle der Standardpatronen zum Einsatz kommen. Diese Tanks werden mit Hilfe eines Trichters oder Spritze mit Tinte aus Flaschen befüllt. Das WTK.KIT für die Epson Serien PRO4xxx, PRO7xxx, PRO9xxx und PRO10xxx enthält einen Chip Resetter um die Druckerelektronik auf "Tank leer" zu stellen und zusätzlich Tamponagen für 3 komplette Tankerneuerungen. www.kocktrade.de

© Archiv

Mehr zum Thema

Intel-Prozessoren für 2021 vorgestellt

Mit Rocket Lake-S hat Intel endlich seine neuen Desktop-Prozessoren vorgestellt. Dazu kommen u.a. Tiger Lake-H und ein erster Teaser zu Alder-Lake-S.
CES 2021

Auf der CES stellt LG neue Monitore vor. Nach einem OLED-Display für Kreative kommen Nano-IPS-Displays von 27 bis 40 Zoll, mit 4K und bis zu 180Hz.
Ab sofort erhältlich

Nutzer von Glasfaser-Anschlüssen brauchen für WLAN 6 und 2,5-GB-LAN keine Zusatz-Hardware mehr. Die Fritzbox 5530 Fiber ist ab sofort im Handel…
Sicherheitspatches, Bugfixes und mehr

Die ersten Windows Updates 2021 sind verfügbar. Wir fassen zusammen, was KB4598242 und KB4598229 an Sicherheitspatches und Bugfixes bringen.
Blue-Screens, Automatische Reparatur und mehr

Die ersten Windows-10-Updates 2021 sind verfügbar. Einzelne Nutzer stoßen auf typische Probleme mit KB4598242 und KB4598229. Wir zeigen mögliche…