Home und Mobile Entertainment erleben
"The Falcon and the Winter Soldier" kommt später

Marvel-Serie: Starttermin bei Disney+ verschoben

Die Corona-Pandemie zwingt Disney dazu, die erste im Film-Universum spielende Marvel-Serie zu verschieben. Erscheint "The Falcon and the Winter Soldier" noch vor Ende 2020?

© Marvel Entertainment

Müssen noch etwas länger auf ihre eigene Serie warten: Falcon und Winter Soldier.

Bereits so einige Filme und Serien sind durch die Corona-Pandemie in Mitleidenschaft gezogen worden. Und auch den Planungen Disneys für das Marvel Cinematic Universe scheint das Virus einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Denn bei den Veröffentlichungen auf Disney+, der Streaming-Plattform des Filmriesen, sucht man für August vergeblich nach der eigentlich für diesen Termin geplanten Marvel-Serie "The Falcon and the Winter Soldier".

The Falcon and the Winter Soldier: Marvel-Serie verschoben

Disney wird den im letzten Jahr verkündeten Starttermin für "The Falcon and the Winter Soldier" also wohl nicht einhalten können. Eine offizielle Stellungnahme von Disney gibt es bisher nicht, also auch noch keinen Alternativtermin für den Start der Serie. Möglicherweise ist damit sogar erst im nächsten Jahr zu rechnen.

In der Serie sollen die bisherigen Mitstreiter von Captain America, Sam Wilson als Falcon und Bucky Barnes als Winter Soldier im Vordergrund stehen. "The Falcon and the Winter Soldier" ist damit die erste Marvel-Serie, die mit den Darstellern aus dem Film-Universum aufwarten kann. Auch der aus den Filmen bekannte deutsche Schauspieler Daniel Brühl soll wieder seinen Auftritt als Bösewicht Helmut Zemo haben.

WandaVision, Black Widow und Co.: Was ist mit den anderen Marvel-Projekten?

Zum Ende dieses Jahres sollte mit WandaVision bereits die nächste Marvel-Serie bei Disney+ starten. Auch zum Release dieser Serie liefert Disney bisher keine neuen Informationen. Da aber auch WandaVision wohl nicht von der Corona-Pandemie verschont geblieben ist, wäre auch hier eine Verschiebung ins neue Jahr möglich.

Lesetipp: Black Widow - Scarlett Johanssons Nachfolgerin steht fest

Der nächste Marvel-Film, den Fans in Deutschland in den Kinos sehen können sollen, ist Black Widow. Dessen Starttermin war bereits von April in den Herbst verschoben worden. Offizieller Starttermin ist der 28. Oktober 2020.

Die aktuell angedachten Starttermine für alle weiteren geplanten Serien und -Filme finden Sie in unserer Timeline für das Marvel Cinematic Universe.

Chronologische Liste und Netflix-Links

Von "Iron Man" bis "Black Widow": Alle Marvel-Filme in chronologisch richtiger Reihenfolge sowie Links zu Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.

Mehr zum Thema

Alle News zu Deutschland-Start, Preis und Serien

Deutschland-Start, Preis, Serien und Co: In unserem Ticker zu Disney+ sammeln wir alle News zum Streamingdienst. Neu: Jetzt in Deutschland verfügbar.
Blockbuster ab 2026 exklusiv im Programm

Mit dem Start von Disney+ verschwinden immer mehr Disney-, Marvel- und Star-Wars-Filme von Netflix. Doch das soll sich in einigen Jahren ändern.
Release-Kalender für 2020+

Star Wars, Marvel und Co.: Disney+ lockt mit vielen attraktiven neuen Originals. Wir listen alle Serien und Filme sowie die bekannten Start-Termine.
Inhalte-Programm zum Streaming-Launch

Disney+ hat sein Launch-Programm für Deutschland enthüllt. Welche Filme und Serien gibt es ab Start? Wir haben alle Inhalte in Listen sortiert.
Neue Serie angeblich in Arbeit

Lando Calrissian soll seine eigene Star-Wars-Serie bekommen. Insider bestätigen die Gerüchte um ein Disney+-Original mit dem ikonischen Charakter