Digitale Fotografie - Test & Praxis

Manfrotto-Stativkits - Weihnachtsaktion

Mit den Stativkits Manfrotto 190XDB, 391RC2 und Manfrotto 7302YB schnürt Manfrotto zwei Weihnachts-Bundle. Mit Mittelsäule kommt das 190XDB Einsteigerstativ

© Archiv

Mit den Stativkits Manfrotto 190XDB, 391RC2 und Manfrotto 7302YB schnürt Manfrotto zwei Weihnachts-Bundle. Mit Mittelsäule kommt das 190XDB Einsteigerstativ auf eine Arbeitshöhe von 155,5 cm. Die Beine werden durch Drehverschlüsse gesichert. Im Set mit dem Drei-Wege-Neiger 391RC2 ist es für Equipment bis 4 Kilo geeignet und kostet 140 Euro statt 200 Euro. Die Schnellwechselplatte 200PL-14 liefert Manfrotto mit. Das Set soll dank der Schwenkeigenschaften auch für Videofilmer geeignet sein. Im Kit mit der Bezeichnung 7302YB steckt das gleiche Stativ doch statt des Drei-Wege-Neigers der Kugelkopf 484RC2, ebenfalls mit Schnellwechselplatte. Das Set kostet statt 150 Euro noch 100 Euro. Es ist für Equipment bis 3,5 Kilo geeignet. Es hat ein Eigengewicht von 1,47 Kilo, ein Packmaß von 51 cm und kommt inklusive Stativtasche. Die Sonderpreis-Aktionen gelten bis Ende Januar nächstes Jahr. http://www.bogenimaging.de/manfrottokitsneu

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…