Zubehör

Manfrotto 290: Neue Stativ-Serie aus Carbon

Ganz auf das Thema Stabilität und Langlebigkeit setzt Manfrotto mit den neuen 290-Carbon-Stativen. Der Hersteller arbeitet mit schwingungsarmen Materialien, sodass auch in schwierigem Terrain scharfe Bilder entstehen.

News
MK293C4-A0RC2
MK293C4-A0RC2
© Manfrotto

Manfrotto hat ein neues Verbundrohr aus Carbon entwickelt. Dank eines optimierten Faserwinkels soll es höhere Stabilität bei geringerem Gewicht und geringerer Schwingungsempfindlichkeit  aufweisen. Wie inzwischen immer häufiger üblich, kann man bei den 290er Stativen die Verriegelungsstärke der Beinschnellverschlüsse aus Aluminium einstellen.

Die 290er-Carbon-Serie unterteilt Manfrotto in die Produktfamilien 294 und 293. Die Entwickler haben bei beiden auf kompakte Maße und robuste Konstruktion gesetzt.

Die 294er-Modelle haben einen größeren Rohrdurchmesser. Neben Stativ-Sets bietet Manfrotto zum Preis von 260 Euro ein Stativ ohne Stativkopf an, so dass man einen eigenen Kopf via 3/8" Gewinde montieren kann. Das Stativ wiegt 1,6 Kilogramm und ist bis 5 Kilogramm belastbar. Stativ-Sets gibt es mit Kugelkopf sowie mit 3-Wege-Kopf für jeweils 310 Euro. Die maximale Auszugshöhe kann bis 1,81 Meter reichen. Neben den dreibeinigen 294-Stativen bietet Manfrotto ein Einbeinstativ für 90 Euro an, das sich bis 1,51 Meter ausziehen lässt.

Bei den 293er-Modellen setzt Manfrotto Beine mit kleinerem Rohrdurchmesser und vier Beinsegmenten ein. Damit ist das Stativset mit Kugelkopf 1,6 Kilo schwer und lässt sich kompakter zusammenschieben. Belastbar ist das Stativ mit dem MK293C4-A0RC2-Kugelkopf bis 4 Kilo. Der Preis liegt bei 270 Euro.

MT294C3
Für die neuen Stative hat Manfrotto ein neues Verbundrohr aus Carbon entwickelt.
© Manfrotto
MT294C3
Das Stativ-Set mit 3-Wege-Kopf ist ab 310 Euro zu haben.
© Manfrotto

8.10.2012 von Joachim Sauer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Delvin Devices Gecko Kaboom - Stativ Action-Cam

Stativ

Delvin Devices Fat Gecko Kaboom: Allzweckstativ für die…

Das neue Fat Gecko Kaboom von Delkin Devices kombiniert Helmstativ, Tripod-Verlängerung und Selbstportrait-Stativ.

Stabilly Handstativ - Crowdfunding

Steadycam-Stativ-System

Stabilly: Schwebestativ-Projekt sucht…

Das Stabilly Schwebestativ wird mit Crowdfunding-Unterstützung für den Amateurbereich entwickelt und soll für wenig Geld schwebende Aufnahmen…

Joby Action-Cam-Halterungen

Action-Cam-Halterungen

Neue Gorilla-Tripods von Joby: Andocken leicht gemacht

Joby erweitert seine Gorilla-Tripods-Produktreihe um drei weitere Halterungen für Action-Cams.

Mantona Laurum 501 Universalstativ

Stativ

Mantona Laurum 501: Neues Universalstativ für Kamera und…

Fünf unterschiedliche Stative in einem vereinen - so lautet der Anspruch von Mantona beim Kamerastativ Laurum 501.

Callstel Smartphone Panorama-Ständer

Zubehör

Callstel: Ferngesteuerte Smartphone Panorama-Halterung

Wenn Smartphone-Panoramas gut aussehen sollen, muss man sehr gleichmäßig die Kamera führen. Dabei hilft der Callstel-Smartphone-Ständer.