Digitale Fotografie - Test & Praxis

Manfrotto 19 0XPROB - Geld zurück

Manfrotto versucht den Stativ-Verkauf des rund 180 Euro teuren 190XPROB Alu-Modells anzukurbeln und zahlt in einer Cashback-Aktion 40 Euro zurück. Das

© Archiv

Manfrotto versucht den Stativ-Verkauf des rund 180 Euro teuren 190XPROB Alu-Modells anzukurbeln und zahlt in einer Cashback-Aktion 40 Euro zurück. Das Top-Modell der  190X-Serie wiegt samt seiner um 90 Grad klappbaren Mittelsäule 1,8 Kilo, hat eine Auszugshöhe von 1,46 Metern und ein Packmaß von 57 cm. Die Verkaufsaktion läuft von bis zum 31. Juli 2010. Bedingung ist, dass das Stativ bei einem Fachhändler zum regulären Preis gekauft wurde. Dann muss man ein Cash-Back-Formular ausfüllen, das es sowohl beim Händler oder auf der Herstellerwebseite gibt. Das Formular sendet man gemeinsam mit der Rechnungskopie an Manfrotto Distribution.

Letzter Einsendetag dafür ist der 15. August. Manfrotto stellt innerhalb von vier Wochen einen Scheck über 40 Euro aus und sendet ihn an den Käufer. Manfrotto gewährt nach einer Online-Registrierung fünf Jahre Garantie ab Kaufdatum.

www.manfrotto.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…
Sicherheitspatches

Microsoft hat die Patchday-Updates für den März 2021 veröffentlicht. Microsoft stopft unter anderem eine aktiv ausgenutzte Sicherheitslücke. Was ist…
Neue Grafikkarte

Um 14 Uhr startet der offizielle Verkauf für die Radeon RX 6700 XT. Wir sammeln wie gehabt Shop-Links, bei denen ein Kauf in der Theorie möglich sein…