Digitale Fotografie - Test & Praxis

Mamiya - Sets mit neuer 645DF nur für die USA

Einige Internetseiten berichten in den letzten Tagen über die Vorstellung von Sets bestehend aus Mamiya-645DF, dem Nachfolgemodell der 645AFDIII, und den

© Archiv

Einige Internetseiten berichten in den letzten Tagen über die Vorstellung von Sets bestehend aus Mamiya-645DF, dem Nachfolgemodell der 645AFDIII, und den Digital-Backs DM22, DM28, DM33 oder DM56 zu attraktiven Preisen. Das Einstiegsmodell DM22 mit 36x48 mm großem 22-Megapixel-Sensor und 2,8/80mm-Objektiv soll unter 10.000 Dollar (ca. 6750 Euro) kosten. Diese Meldung stammt aus den USA, wo der dortige Vertrieb Leaf-Digitalrückteile mit der neuen Mamiya bündelt. Leaf- und Mamiya-Vertrieb sitzen in den USA unter einem Dach. Mamiya Deutschland erklärte auf ColorFoto-Nachfrage, dass diese Modellkombinationen in der übrigen Welt so nicht auf den Markt kommen werden. Die Markteinführung der 645DF in Deutschland soll erfolgen, sobald die Kamera, die auch als Phase-One 645DF angeboten wird, zur Verfügung steht. www.mamiya.com www.mamiya.de

Mehr zum Thema

Filmtipps zum Leihen

Bei Amazon Prime Video gibt es zahlreiche Leih-Titel für unter 1 Euro. Wir haben die besten Filme aus dem Angebot gesammelt.
Für EOS-DSLRs und Powershot-Digicams

Canon hat das EOS Webcam Utility veröffentlicht. Damit nutzen Sie ausgewählte EOS-DSLRs, EOS-M-Systemkameras und Powershot-Digicams direkt als Webcam.
Freiburg-Leverkusen und Köln-Leipzig streamen

Spiele der deutschen Bundesliga und die jeweilige Vorberichterstattung sind für Prime-Kunden ohne Zusatzkosten verfügbar.
Fujifilm X Webcam

Viele Fujifilm Systemkameras können Sie via Gratis-Tool nun auch als Webcam nutzen. Wir zeigen, wie es geht und welche Kameras unterstützt werden.
Alles zu Preis, Release und technischen Daten

Galaxy Book Flex, Galaxy Book Ion und Galaxy Book S - mit diesen neuen Notebooks kehrt Samsung in Deutschland auf den Markt zurück.