Digitale Fotografie - Test & Praxis

Mamiya - Neue Trolleys, Taschen und Regenhauben von Thinktank photo

Mamiya Deutschland vertreibt die jüngst auf der PMA 2010 vorgestellten neuen Thinktank photo-Produkte. Das auf professionelle Anwender zugeschnittene

image.jpg

© Archiv

Mamiya Deutschland vertreibt die jüngst auf der PMA 2010 vorgestellten neuen Thinktank photo-Produkte. Das auf professionelle Anwender zugeschnittene Lieferprogramm umfasst handgepäcktaugliche Fototrolleys und Fotorucksäcke, bürotaugliche Schultertragetaschen, Hüfttragetaschen, Kamerataschen Spiegelreflexkameras mit angesetzten Zoomobjektiven unterschiedlicher Größe, Systemkamerataschen zur Verwendung mit unterschiedlichen Gürtel- und Tragegurtsystemen, variable Stativköcher, 15" und 17" Laptoptaschen, Speicherkartenetuis sowie Regenschutzsysteme für den mobilen oder stationären Einsatz.

So wurde der 76 x 38 x 31 cm hohe Logistics Manager speziell für die Fotografen entwickelt, die für ihre Arbeit unterwegs umfangreiches Fotoausrüstungen wie z.B. Mittel- oder Großformatsysteme und mobile Blitzanlagen mit Zubehör transportieren müssen. Der mit allen Einteilungen und Zubehör11 kg schwere Trolley soll ab März für 600 Euro zu haben sein.

Die ab Juli lieferbare Retrospective-Kollektion umfasst die drei Foto-Schultertaschen Retrospective 10, 20 und 30, sowie die zwei reinen Objektiv-Schultertaschen Retrospective Lens Changer 2 und 3. Aussehen und die Haptik sind laut Mamiya "an die Fototaschen der ,Alten Schule' angelehnt" . Kein Herstellerhinweis oder -logo lässt Schlüsse auf den Tascheninhalt zu.

Die Preise reichen von 150 Euro für die 33 x 27 x 18 cm große Retrospective 10 bis zu 180 Euro für die 43 x 27 x 18 cm große Retrospective 30. Neu sind auch die unter dem Namen Hydrophobia laufenden diversen Regenschutzhauben für Spiegelreflexkameras. www.thinktankphoto.de

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Facebook
Sicherheitslücke im sozialen Netzwerk

Die Facebook-Pages sind eins der wichtigsten Features des sozialen Netzwerks. Doch nun hat eine Datenschutzpanne Seitenbetreibern Probleme beschert.
Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.