Digitale Fotografie - Test & Praxis

Mamiya 645DF - Doppelgänger

Mamiya Japan hat mit der neuen 645DF ein Zwillingsmodell zur jüngst vorgestellten Phase On 645DF vorgestellt. Die Ähnlichkeit überrascht nicht, hält doch Phase

© Archiv

Mamiya Japan hat mit der neuen 645DF ein Zwillingsmodell zur jüngst vorgestellten Phase On 645DF vorgestellt. Die Ähnlichkeit überrascht nicht, hält doch Phase One wesentliche Kapitalanteile an Mamiya. Die neue Mamiya für Digi-Backs mit einem Maximalformat von 56 x 41,5 mm, z.B. das M31 mit 31,6 Megapixel, und Objektive mit Mamiya 645AF-Bajonett soll in Japan am 28. Oktober auf den Markt kommen. Für Deutschland ist der Markteinführungstermin noch offen. Preise wurden noch nicht genannt. Die vergleichbare Phase One soll gut 5.000 Euro kosten. Mamiya weist auf die Optimierung seiner neuen Kamera speziell für Digitalrückteile, den schnelleren und präziseren Autofokus sowie verkürzte Auslösezeiten hin. Außerdem gab Mamiya bekannt, dass das schon im März angekündigte, von Schneider Kreuznach zertifizierte Sekor AF 2,8/80mm LS D jetzt mit einer kürzesten Verschlusszeit von 1/800 s ab November in Japan auf den Markt kommen soll. www.mamiya.de (derzeit noch keine offizielle Information) www.mamiya.co.jp/news_mdinr0910070028.html (Japanische Original-Meldung)

Mehr zum Thema

Kritik wegen Sicherheitsbedenken

Die Software Zoom steht wegen Datenschutzmängeln und Sicherheitslücken in der Kritik. Unternehmen und Regierungen reagieren darauf mit Verboten.
Gerücht

Nach dem MacBook Pro 16 von November 2019 soll im Mai 2020 das MacBook Pro 14 kommen. Das sagt ein Leaker, der Wartende nicht bis zur WWDC vertrösten…
DualShock-4-Nachfolger DualSense

Sony stellt den neuen DualSense-Controller für die PS5 vor. Das ist der Nachfolger des Dual-Shock-4-Gamepads der Playstation 4. Das sind die…
Neue ProBooks

HP kündigt neue Notebooks an. ProBook 445 G7 und 455 G7 bekommen ein Update mit Ryzen 4000. Wir geben Infos zu Release, Preisen und Specs.
Streaming-Tipp

Filmtipp für die fußballfreie Zeit: Bei Rakuten TV können Sportfans jetzt eine Dokumentation über Sadio Mané vom Liverpool FC gratis ansehen.