Digitale Fotografie - Test & Praxis

Magix Video easy HD: Einsteigerschnitt mit mehr Effekten

Magix erneuert das von einem Jahr vorgestellte Video easy und hängt das Kürzel HD dahinter. Neu ist jedoch nicht der HD-Schnitt sondern eine vergrößerte

Magix Video Easy Packung

© Archiv

Magix Video Easy Packung

Magix erneuert das von einem Jahr vorgestellte Video easy und hängt das Kürzel HD dahinter. Neu ist jedoch nicht der HD-Schnitt sondern eine vergrößerte Effektsammlung und eine Blu-ray-Ausgabe für Filme. Weiterhin setzen die Berliner auf den automatisierten Schnitt von Videos, Bildern und Musik via Assistent. Sie liefern nun im Standard mehr Übergänge und wollen über Zusatzpakete weitere Videoeffekte und Filter verkaufen. Bei der Video-Ausgabe unterstützt Video easy HD neben der Blu-ray auch AVCHD-DVDs. Auch die Audioverarbeitung will Magix verbessert haben. Das Programm erstellt automatisch Ein-, Aus- und Überblendungen. Das Programm gibt es ab 30. April 2010 zum Preis von 50 Euro. Magix verweist darauf, dass Video easy HD das einzige Programm unter 50 Euro sei, das durchgängige AVCHD-Bearbeitung bietet, was nicht ganz stimmt LoiloScope kostet ähnlich viel und die Konkurrenz schläft nicht: das neue Nero Vision Xtra steht ebenfalls in direkter Konkurrenz.

www.magix.com

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Gute Gelegenheit, der Familie ein Office-Upgrade zu spendieren: Bei Amazon gibt es Office 365 Home im Jahresabo für fünf Geräte für nur 49,99 Euro.
Überrascht Playstation spielen
Spielekonsole

Wer eine PS4 kaufen will, schaut womöglich auf den Prime Day 2018. Wir prüfen die Angebote für PS4 sowie PS VR und verraten, ob sie sich lohnen.
Fritz OS 7 hat einen Release Candidate
Laborversion

AVM hat den „Release Candidate“ für Fritz OS 7 zum Test freigegeben. Die Berliner sind somit im Plan, das Fritzbox-Update in Kürze veröffentlichen zu…
fast.com Update
Internetgeschwindigkeit

Netflix bietet auf fast.com schon länger einen einfachen Speedtest an. Dieser hat ein Update erhalten und lässt die Konkurrenz teilweise alt aussehen.
Update
KB4345421 für April Update

Microsoft hat eine Woche nach dem Patchday mit KB4345421 ein neues Windows Update für Windows 10 (1803) veröffentlicht. Dieses kümmert sich um…