Digitale Fotografie - Test & Praxis

Magix Foto & Grafik Designer 6 - Gestaltungsspezialist

Magix hat das Programm Foto & Grafik Designer überarbeitet und erhebt den Anspruch die "ideale Suite für alle Gestaltungsaufgaben" zu liefern. Zielgruppe sind

© Archiv

Magix hat das Programm Foto & Grafik Designer überarbeitet und erhebt den Anspruch, die "ideale Suite für alle Gestaltungsaufgaben" zu liefern. Zielgruppe sind dabei nicht nur Hobbyisten sondern auch Vereine, Schulen sowie Anwender die im Studium und Beruf gestalten müssen.

Neben der Bildbearbeitung steht die Layoutgestaltung per Vektortechnologie im Mittelpunkt. Die Stärke des Programm ist die Bild-, Text- und Grafik-Bearbeitung, die auch auf leistungsschwächeren Rechnern sehr flüssig klappen soll. Dabei lassen sich auch mehrere in ein Projekt eingefügte Fotos gleichzeitig optimieren. Es gibt die üblichen Werkzeuge für die Bildbearbeitung, wie magnetisches Lasso, Maskierung oder Klonen, wobei diese Funktionen in der Version 6 neu oder deutlich vereinfacht zugänglich sein sollen.

Integriert ist zudem eine intelligente Zoomfunktion von Fotos, die automatisch "interessante" Inhalte erkennt und skaliert - bei gleicher Größe des Fotos. Die perspektivische Korrektur sorgt für die Entzerrung - beispielsweise von Architekturaufnahmen. Außerdem gibt es einen Strukturstempel und beim Optimieren von Bildern kann man selektiv arbeiten. So lassen sich gezielt Bereich wählen, die zum Beispiel aufgehellt werden sollen.

Die Benutzeroberlläche hat man in Berlin nun farblich dezenter gestaltet und mit ausklappbaren Werkzeugen ausgestattet. Das Programm liefert für den Einstieg über 3000 Vorlagen mit. Der Magix Foto & Grafik Designer 6 ist ab sofort online und im Handel für 70 Euro erhältlich.

www.magix.de

© Archiv

© Archiv

© Archiv

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…