Digitale Fotografie - Test & Praxis

Magix Digital Foto Maker 8

Ganz auf die Bedürfnisse von Digitalfotografen die keine Computerprofis sind, soll die neue Version von Magix Digital Foto Maker zugeschnitten sein. Vor allem

Magix Digital Foto Maker 8 Vorderseite

© Archiv

Magix Digital Foto Maker 8 Vorderseite

Ganz auf die Bedürfnisse von Digitalfotografen die keine Computerprofis sind, soll die neue Version von Magix Digital Foto Maker zugeschnitten sein. Vor allem an der Geschwindigkeit haben die Berliner gearbeitet, so dass nun die Bildoptimierung deutlich schneller klappen soll. Trotz des Anspruchs einfach zu sein, unterstützt die Software den Import von RAW-Daten und übernimmt die EXIF-Informationen aus den Bildern. Vereinfacht hat Magix zudem die Erstellung von digitalen Diashows. Außerdem wurde die Stapelverarbeitung von mehreren Bildern und ein Automatismus für das Zusammenfügen von Panoramaaufnahmen integriert. Zum Paket gehört nun das Bildbearbeitungsprogramm Xtreme Foto Designer. Der Magix Digital Foto Maker 8 kostet knapp 40 Euro. Registrierte Anwender der Vorversion dürfen sich die neue Version kostenfrei aus dem Web laden. www.magix.de

Mehr zum Thema

Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.
Saturn Angebote
Noch bis 27. Januar

Saturn lockt bis 27. Januar im Rahmen der Speicher Knallertage täglich mit Rabatten auf SSDs, HDDs und mehr. Wir checken die aktuellen Angebote.